Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Vor dem Sturm Rät­sel­haf­tes Fürth (41) »

Zwi­schen­sta­tus

Doch, ich bin schon noch da. Ich ar­bei­te so­gar in (fast) je­der frei­en Mi­nu­te wie ein Ber­ser­ker an mei­nem Blog, der­zeit frei­lich weit­ge­hend un­sicht­bar und zu­meist hin­ter den Ku­lis­sen: Im­mer noch sind näm­lich hau­fen­wei­se um­zugs­be­ding­te Um­stel­lun­gen zu er­le­di­gen, Links um­zu­patchen, Ti­tel um­zu­schrei­ben, Kom­men­ta­re um­zu­sor­tie­ren. Im­mer­hin: Ein wich­ti­ges Etap­pen­ziel ist ab­seh­bar! In spä­te­stens zwei Wo­chen sind bei kon­se­quen­ter Ab­lei­stung der selbst­auf­er­leg­ten Ta­ges­etap­pen sämt­li­che in­ter­nen Ver­lin­kun­gen wie­der ge­rich­tet und voll funk­tio­nal, par­al­lel da­zu al­le Über­schrif­ten (vor al­lem je­ne mit Um­lau­ten und son­sti­gen Son­der­zei­chen drin) op­ti­miert. Un­ter den bei­den meist­kom­men­tier­ten Bei­trä­gen (je­nem hier und die­sem dort) sind jetzt schon wie­der sämt­li­che Kom­men­ta­re in ih­rer lo­gi­schen Ab­fol­ge zu se­hen. Bei den mei­sten an­de­ren Ar­ti­keln soll­te das auf­grund ih­res er­heb­lich ge­rin­ge­ren Kom­men­tar-Auf­kom­mens weit schnel­ler zu er­le­di­gen sein. Kurz­um: es wird! Zu­mal auch das stän­di­ge Aus­pro­bie­ren, Kon­fi­gu­rie­ren, Ein­deut­schen (und teil­wei­se Ver­wer­fen) von neu­en Plugins so­wie die son­sti­gen Tu­ning-Maß­nah­men lang­sam ein En­de fin­den und ha­ben (sol­len)...

In vier­zehn Ta­gen al­so will ich mit den drin­gend­sten Auf­räum­ar­bei­ten durch sein, dann bleibt mir nur noch das Ver­schlag­wor­ten der Alt-Ar­ti­kel und das fall­wei­se er­for­der­li­che Um­sor­tie­ren der da­zu­ge­hö­ri­gen Kom­men­ta­re. Bei ei­nem an­ge­streb­ten Pen­sum von fünf Bei­trä­gen pro Tag bin ich selbst da­mit bis zum Jah­res­en­de durch. Wo­bei mich das dann aber nicht mehr so sehr vom Schrei­ben neu­er Bei­trä­ge ab­hal­ten wird wie die der­zeit noch lau­fen­den Grob­ar­bei­ten.

Mit­te Fe­bru­ar wer­den dann ver­mut­lich auch Ta­ges­licht und Tem­pe­ra­tu­ren wie­der zum Fo­to­gra­fie­ren er­mun­tern: Der­zeit schlep­pe ich die Knip­se meist nur als Bal­last her­um. So­gar der man­geln­de Bil­der­nach­schub wird sich al­so bald er­le­digt ha­ben: Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Früh­ling, kom­men Fo­tos!

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: