Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Plum­pa­quatsch statt plum­pen Quatsch Den Eu­ro um­ge­dreht (5):
Viel Koh­le für we­nig Kne­te
»

Vir­tu­el­ler Tür­ste­her

Webseitenschutz mit Bot-Trap Im Netz sind lei­der nicht nur net­te Men­schen mit lau­te­ren Ab­sich­ten un­ter­wegs, son­dern auch al­ler­lei zwie­lich­ti­ges Ge­sin­del in Ge­stalt von au­to­ma­ti­sier­ten Spam­mern, In­hal­te-Klau­ern und an­de­ren schur­ki­schen Sub- und Ob­jek­ten. Seit ge­stern abend wird die­sen aso­zia­len Ele­men­ten hier die Tür vor der Na­se zu­ge­schla­gen: Dank des Web­sei­ten­schut­zes von www.bot-trap.de kom­men mir nur noch die Gu­ten in die eben­sol­che Stu­be! Ich kann den Dienst al­len Blog­be­trei­bern nur wärm­stens wei­ter­emp­feh­len: Der Blick in die ste­tig län­ger wer­den­de Pro­to­koll­da­tei stellt ihm ein her­vor­a­gen­des Ar­beits­zeug­nis aus...

Diskussion

  1. j4p4n  •  11. Mrz. 2009, 20:31 Uhr

    Die­ser Emp­feh­lung kann ich mich nur an­schlie­ssen. Als Bot-Trap-Nut­zer der er­sten Stun­de ha­be ich es seit­dem noch nie be­reut, den Pa­ge­Re­stric­tor ein­zu­set­zen.
    Die paar fal­schen Sper­run­gen, die lei­der im­mer noch (sel­ten) vor­kom­men, wer­den durch ei­ne Fal­se-Po­si­ti­ve-Mel­dung ganz schnell wie­der ent­fernt.

    #1 

  2. zonebattler  •  12. Mrz. 2009, 6:25 Uhr

    Hilf ei­nem An­fän­ger doch bit­te mal über die Stra­ße auf die Sprün­ge: Wor­an er­ken­ne ich fal­sche Sper­run­gen, wenn sich nie­mand bei mir be­schwert?

    #2 

  3. eric  •  15. Mrz. 2009, 11:34 Uhr

    Das macht das Team hin­ter Bot Trap in der Re­gel selbst, nach­dem sich ein aus­ge­sperr­ter Nut­zer in de­ren Fo­rum be­schwert hat. Zu­dem wird man ja nicht wirk­lich aus­ge­sperrt, man be­kommt le­dig­lich ein For­mu­lar zu se­hen in dem man ei­ne Re­chen­auf­ga­be lö­sen muss. So­dann kann sich der blockier­te Be­nut­zer auch selbst beim Web­ma­ster be­schwe­ren.

    #3 

  4. zonebattler  •  15. Mrz. 2009, 11:39 Uhr

    Ah, ver­ste­he. Vie­len Dank für die hilf­rei­che Er­läu­te­rung!

    #4 

  5. eric  •  15. Mrz. 2009, 11:52 Uhr

    Kei­ne Ur­sa­che. Um Bot Trap in Ak­ti­on zu se­hen, kön­nen Sie Ih­ren Blog bei­spiels­wei­se un­ter anonymouse.org/anonwww_de.html an­sur­fen.

    #5 

  6. zonebattler  •  15. Mrz. 2009, 12:17 Uhr

    Auch für die­sen Tipp mei­nen herz­li­chen Dank: Jetzt weiß ich end­lich aus ei­ge­ner An­schau­ung, was ein amts­be­kann­ter Schur­ke zu se­hen kriegt, wenn er bei mir ein­bre­chen will! Für mög­li­cher­wei­se un­ge­recht­fer­tigt Ab­ge­wie­se­ne hät­te ich per­sön­lich je­ne Hin­weis­sei­te et­was über­sich­li­cher ge­stal­tet (ins­be­son­de­re hät­te ich das Text-Link zum Be­schwer­de­fo­rum op­tisch her­vor­ge­ho­ben), aber was soll’s: Je­mand mit ein biß­chen In­tel­li­genz wird die­se Hür­de über­win­den kön­nen und um an­de­re ist es oh­ne­hin nicht scha­de... ;-)

    #6 

  7. zonebattler  •  3. Apr. 2009, 11:29 Uhr

    Nach­dem ich hier, da und dort ge­le­sen ha­be, daß Bot-Trap wo­mög­lich doch durch all­zu groß­zü­gi­ges Sper­ren gan­zer IP-Be­rei­che das Kind mit dem Ba­de aus­schüt­tet, ha­be ich das Skript jetzt wie­der de­ak­ti­viert: Was nützt mir ein äu­ßerst ri­go­ro­ser Tür­ste­her, wenn der auch harm­lo­sen Be­su­cher in un­be­kann­ter Zahl den Ein­tritt ver­wei­gert? Dann le­be ich lie­ber mit ein paar Con­tent-Klau­ern und Spam­mern und baue auf an­de­re Si­cher­heits­vor­keh­run­gen...

    #7 

  8. Lexikaliker  •  3. Apr. 2009, 14:19 Uhr

    Auch ich ha­be den vir­tu­el­len Wäch­ter wie­der ent­las­sen. Ne­ben der un­ge­woll­ten Sper­re gan­zer Be­rei­che und da­mit (wie oben er­wähnt) zahl­rei­cher harm­lo­ser Gä­ste gab für mich letzt­end­lich das Blockie­ren von Be­su­chern, die über An­ony­mi­sie­rungs­dien­ste kom­men, den Aus­schlag – ich hal­te die Exi­stenz sol­che Dien­ste für be­rech­tigt und möch­te es de­ren Nut­zern nicht un­nö­tig schwer ma­chen.

    #8 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: