Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Kü­bel-Kom­po­si­ti­on Rei­se ins Re­vier (3) »

Un­wür­di­ger Um­gang

Es ist ein Skan­dal. Der F.A.Z. sei Dank jetzt an die brei­te Öf­fent­lich­keit ge­kom­men ist. Viel­leicht hilft es ja was...

  1. Grabenkenner  •  14. Okt. 2010, 7:16 Uhr

    Ein ech­ter Ham­mer, im Zwei­fels­fall kann er nicht mal be­wei­sen, dass die Ge­gen­stän­de ihm ge­hö­ren. Da lob ich mir wie­der mal die Färd­der, da gibts für ei­nen Bier­krug ei­nen drei­sei­ti­gen Leih­ver­trag. Das ver­mit­telt ei­nem ein Ge­fühl von Si­cher­heit und dass die Sa­chen in gu­ten Hän­den sind, und das ist die zwin­gen­de Vor­aus­set­zung da­für, über­haupt was in frem­de Hän­de zu ge­ben.

    #1 

  2. Grabenkenner  •  15. Okt. 2010, 14:49 Uhr

    Im Ver­gleich da­zu, scheint die Mu­se­ums­sa­che aber eher als Skan­däl­chen...

    #2 

  3. zonebattler  •  15. Okt. 2010, 15:14 Uhr

    Lei­der wahr, und der­lei Bei­spie­le gibt es si­cher vie­le. Dar­um ist es wich­tig, an der Stel­le was zu tun, wo man selbst was tun kann. Und wenn es nur ge­ziel­te Kon­sum­ver­wei­ge­rung ist!

    #3 

  4. Grabenkenner  •  24. Okt. 2010, 10:42 Uhr

    Weils grad so schön zum Ti­tel passt: Un­wür­dig scheint auch der Um­gang der Fir­ma Vor­werk mit den Samm­lern der Mar­ke.

    #4 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: