Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Die Über­ra­schungs­in­sel (6) Fei­er­abend­zug »

Po­le Po­si­ti­on

vor der Kirche von Iphofen abgestellte Rollatoren
  1. Gnu1742  •  27. Nov. 2014, 14:01 Uhr

    In Fahrt­rich­tung ist der ein­sa­me Racer eher auf dem letz­ten Start­platz. Al­ler­dings kann er beim Be­schleu­ni­gen noch ei­ne Rechts­kur­ve ein­le­gen, wäh­rend die Kon­kur­ren­ten al­le­samt un­wei­ger­lich an der Mau­er zer­schel­len wer­den...

    #1 

  2. zonebattler  •  27. Nov. 2014, 14:18 Uhr

    In der Tat hät­te ich ger­ne den Start be­ob­ach­tet, aber wir wa­ren auf spät­herbst­li­cher Durch­wan­der­schaft und konn­ten das En­de des Got­tes­dien­stes nicht ab­war­ten. Wä­re aber in­ter­es­sant ge­we­sen zu se­hen, wie sich die Racer-Pi­lo­ten/­Pi­lo­tin­nen ih­ren Weg durch die Men­ge der nicht­be­reif­ten Kirch­gän­ger bah­nen, um un­ver­züg­lich durch­star­ten zu kön­nen. Auch die zu­sätz­li­che Schi­ka­ne des Kopf­stein­pfla­sters macht das Ma­nö­vrie­ren dort durch­aus an­spruchs­voll. Aber egal, die von uns im An­schluß er­klom­me­nen Wein­ber­ge bo­ten in ih­rer herbst­li­chen Far­big­keit ein nicht min­der in­ter­es­san­tes Kon­trast­pro­gramm!

    #2 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: