Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Re­pu­ta­ti­on schlägt Sank­ti­on Ge­schen­ke ge­fäl­lig? »

Licht­spie­le

Die­se in­ter­es­san­te Wand­leuch­te ha­be ich neu­lich im Stadt­thea­ter ab­ge­wand­lich­tet:

Wandleuchte

Das schwül­sti­ge Ding er­in­ner­te mich an (m)einen ei­ge­nen Kampf mit der Tücke des Ob­jekts, doch darf ich stolz ver­mel­den, daß je­nes wei­land mit aber­wit­zi­gem Auf­wand an die Wand ge­brach­te Fund­stück dort bis heu­te un­ver­sehrt und ta­del­frei sei­nen Dienst ver­rich­tet! So hat sich die Mü­he letzt­lich doch ge­lohnt...

Diskussion

  1. Sternengöttin Sirona  •  8. Dez. 2006, 15:32 Uhr

    Schö­nes Licht, das durch die Lam­pe ent­steht.

    #1 

  2. RJWeb  •  8. Dez. 2006, 17:15 Uhr

    Man be­ach­te ...

    ... den Tun­nel in das Dun­kel der Un­end­lich­keit, der sich durch die Wir­kung des Lichts in der an­son­sten nüch­ter­nen fla­chen Wand er­öff­net !

    Zu klein al­ler­dings, um ei­nen Ge­päck­trol­ley hin­durch­zu­schie­ben ...

    #2 

  3. Grabenkenner  •  8. Dez. 2006, 18:37 Uhr

    solch »schwül­sti­ge Din­ger« ha­ben nicht we­ni­ge in Ih­ren Schlaf­zim­mern hän­gen, ge­paart mit ro­ter Samtta­pe­te. Ist dann wohl der pas­sen­de Rah­men für so manch pri­va­te Schmie­ren­ko­mö­die :-)

    #3 

  4. zonebattler  •  8. Dez. 2006, 18:42 Uhr

    Bit­te­schön...

    ...ich woll­te da­mit kei­ne ne­ga­ti­ve Wer­tung ab­ge­ben. Ich ha­be we­der was ge­gen Schwül­stig­keit noch ge­gen Kitsch: Su­um cui­que! Aber ich pfle­ge die Din­ge halt gern un­ver­blümt beim Na­men zu nen­nen... ;-)

    #4 

  5. mooncat  •  11. Dez. 2006, 9:23 Uhr

    Schön für mich, daß du zu die­sem al­ten Be­richt »zurück«-verlinkt hast, der mein Ein­stieg in des zo­ne­batt­lers blog war, der im­mer wie­der le­sens­wert und im­mer noch mei­ne Lieb­lings­ge­schich­te ist, al­ler­dings mitt­ler­wei­le vie­le und har­te Kon­kur­renz be­kom­men hat.

    #5 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: