Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Bon­jour tri­stesse (13) Bil­der­flu­ten »

Ein­bahn­stra­ße

Nach ei­nem Ter­min in der an­son­sten kaum mehr fre­quen­tier­ten Nach­bar­stadt dort­selbst ei­nen schon län­ge­re Zeit nicht mehr ge­se­he­nen Schul­freund spon­tan stipp­vi­si­tiert. Freu­di­ges Wie­der­se­hen! Die High­lights und Schat­ten der letz­ten Jah­re im Schnell­durch­lauf er­fah­ren. In­ter­es­siert nach­ge­fragt und zu­ge­hört. An­schlie­ßend in­put­ver­dau­end zum Bahn­hof ge­dackelt, in ei­ner un­frei­wil­li­gen War­te­ge­mein­schaft auf dem kal­ten und zu­gi­gen Bahn­steig des ver­spä­te­ten Zu­ges (oder viel­mehr Schu­bes) ge­harrt und dann in die­sem ste­hend heim­ge­fah­ren.

Mir geht die Be­geg­nung nicht aus dem Sinn, denn sie war in­ten­siv und reich an neu­en In­for­ma­tio­nen. Ge­fehlt ha­ben mir im Nach­hin­ein be­trach­tet nur vier un­spek­ta­ku­lä­re Wor­te: Und wie geht’s Euch?

  1. Etosha  •  20. Dez. 2006, 21:38 Uhr

    Ich bin im Gei­ste bei Dir. Ich ken­ne das so gut.

    Und, wie gehts Euch? :)

    #1 

  2. zonebattler  •  20. Dez. 2006, 21:53 Uhr

    Frag’ bloß nicht! ;-)

    #2 

  3. Etosha  •  20. Dez. 2006, 22:01 Uhr

    Hihi, gut, dass ich nicht erst ge­fragt hab ;)

    #3 

  4. Darwin  •  21. Dez. 2006, 2:01 Uhr

    Das geht nicht nur Dir so...

    Mei­ne Frau und ich be­ob­ach­ten sel­bi­ges recht oft. Mit­men­schen, auch Freun­de, re­flek­tie­ren nur noch sich selbst und den Clan. Sie sind dann so er­schöpft, dass es zu den vier Wor­ten ein­fach nicht mehr reicht.
    Muss man auch ver­ste­hen :-)))

    #4 

  5. RJWeb  •  21. Dez. 2006, 17:02 Uhr

    Und wie geht’s ei­gent­lich ...

    ... Eu­rem ko­mi­schen Vo­gel ?

    An­son­sten fin­de ich sol­che Stipp­vi­si­ten so­wohl im Ge­ben als auch im Neh­men im­mer sehr er­fri­schend, man muss aber auch ver­ste­hen, dass der über­ra­schend Be­such­te mehr Zeit als man selbst braucht, um sich gei­stig auf das Ge­gen­über ein­zu­stel­len.

    In die­sem Sin­ne, Herr zo­ne­batt­ler, komm’n Se halt mal vor­bei, nich’ ?

    #5 

  6. zonebattler  •  21. Dez. 2006, 17:28 Uhr

    Mr. Stran­ge­bird...

    ...me­di­tiert im­mer noch in der recht un­zu­gäng­li­chen Zim­mer­ecke, fällt aber ga­ran­tiert nicht (wie­der) dem Ver­ges­sen an­heim.

    Un­ser­eins weilt der­zeit tat­säch­lich in Dei­ner Nä­he, will sa­gen in Re­gens­burg, dies aber zu dienst­li­chen Zwecken und oh­ne je­de Aus­sicht auf ei­nen abend­li­chen Spon­tan­be­such am ge­gen­über­lie­gen­den Stadt­rand...

    #6 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: