Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Ein Weih­nachts­spa­zier­gang In Fürth kannst Du kein Geld los­wer­den! »

Mein al­ler­schön­stes Kat­zen­fo­to

Katzenklappe mit Aufstiegshilfen in einem Innenhof in der Gustavstraße
  1. mooncat  •  27. Dez. 2006, 11:34 Uhr

    Sehr für­sorg­li­che Be­sit­zer! Aber ich hof­fe, du hast auch noch ein Fo­to in pet­to, das die Kat­ze in Ak­ti­on zeigt,- wenn nicht, soll­test du dich die näch­ste Zeit un­be­dingt auf die Lau­er le­gen.

    #1 

  2. zonebattler  •  27. Dez. 2006, 12:11 Uhr

    Die Mie­ze selbst...

    ...könn­te doch die strin­gen­te Bild­kom­po­si­ti­on nur stö­ren! Au­ßer­dem wä­re jeg­li­ches »auf die Lau­er le­gen« ein­deu­tig Kat­zen­sa­che und nicht Zu­stän­dig­keit des zo­ne­batt­lers ! ;-)

    #2 

  3. Smilla  •  27. Dez. 2006, 13:52 Uhr

    Da fehlt noch was!

    Ein klei­ner Sche­mel näm­lich, links ne­ben dem Hocker für die für­sorg­lich­sten al­ler Wie­Kommt­Die­Kat­zen­Wohl­be­hal­ten­Nach­Drau­ßen­Und­Wie­der­Rein Kat­zen­be­sit­zer.

    #3 

  4. zonebattler  •  27. Dez. 2006, 13:59 Uhr

    Fräu­lein Smil­las Ge­spür für’s Su­jet

    Hast na­tür­lich recht mit Dei­nem Ein­wand, aber ich hät­te ei­nen frem­den Gar­ten­zaun un­ge­be­ten über­win­den müs­sen, um das Mo­tiv ent­spre­chend zu er­gän­zen. So­was tut man nicht, und der zo­ne­batt­ler schon gleich zwei­mal nicht: Der in­sze­niert ja grund­sätz­lich nix, son­dern hält nur sein künst­li­ches Au­ge hin um fest­zu­hal­ten, was oh­ne­hin da ist...

    #4 

  5. Smilla  •  27. Dez. 2006, 23:08 Uhr

    Nein, nein

    nicht sie Herr Zo­ne­batt­ler ha­ben es ver­säumt noch ei­nen Hocker auf­zu­stel­len, ganz ge­wiss nicht.
    Ver­säumt ha­ben das die für­sorg­li­chen Kat­zen­el­tern, denn wenn sie der Kat­ze schon nicht zu­trau­en al­lei­ne auf das Fen­ster­sims zu sprin­gen und vom sel­bi­gen auch hin­ab zu sprin­gen wie kön­nen sie dann von der Kat­ze ver­lan­gen statt noch ei­nes Sche­mels nur ei­nen Hocker nach dem Bar­hocker vor­zu­fin­den.

    #5 

  6. RJWeb  •  27. Dez. 2006, 23:16 Uhr

    Den Sche­mel ...

    ... nimmt die Kat­ze im­mer mit, zum Schutz vor frem­den Ein­dring­lin­gen ;-)

    #6 

  7. zonebattler  •  28. Dez. 2006, 10:28 Uhr

    Das wä­re schlau!

    Aber sche­mel­be­wehr­te Mie­zen sind mir in der Stadt noch nicht be­geg­net. Könn­te na­tür­lich auch sein daß wir hier nur den Aus­gang vor uns ha­ben (run­ter­wärts hilft ja die Schwer­kraft) und der Ein­gang um die Ecke (und eben­erdig) liegt?!

    #7 

  8. zonebattler  •  27. Jun. 2009, 6:20 Uhr

    Nur ei­nen Kat­zen­sprung wei­ter gibt es ei­nen kom­mo­den »Cat­walk« zu be­stau­nen:

    Katzensteg in der Pfarrgasse

    #8 

  9. Petra  •  15. Okt. 2009, 19:00 Uhr

    Du hast Recht. Auch ich als größ­ter Kat­zen­fan der Welt *grins* fin­de die Fo­tos oh­ne Kat­ze viel in­ter­es­san­ter.

    #9 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: