Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Ga­le­rie der Kon­tra­ste (13) Halt­lo­sig­keit »

To­re zur Un­ter­welt

Ich hat­te es selbst schon be­fürch­tet, daß mir ir­gend­wann noch was Sam­melns­wer­tes auf­fällt, das von mei­ner Fo­to­gra­fier­wut bis­lang ver­schont ge­blie­ben war. Und so ist es auch: Heu­te ha­be ich die schlich­te Schön­heit der Schacht­deckel er­kannt! Acht be­mer­kens­wer­te Ex­em­pla­re da­von fin­den sich seit heu­te in mei­nem Bild­ar­chiv, die rest­li­chen 72 Stück lie­fe­re ich suk­zes­si­ve nach:

Fürther Schachtdeckel
 
Fürther Schachtdeckel
 
Fürther Schachtdeckel
 
Fürther Schachtdeckel

In­ter­es­sant üb­ri­gens die theo­re­ti­sche Fra­ge, ob ein ge­öff­ne­ter und hin­weg­ge­roll­ter Deckel ein ab­lich­tens­wer­tes Loch hin­ter­läßt, al­so ob die­ses zu Recht in die­ser Se­rie sei­nen Platz fin­den dürf­te. Aber mit der­lei exi­sten­ti­ell-phi­lio­s­phi­schen As­pek­ten be­schäf­ti­ge ich mich prag­ma­ti­scher­wei­se erst dann, wenn’s akut wird...

Diskussion

  1. Treibgut  •  19. Jun. 2007, 0:54 Uhr

    wenn’s akut wird

    ... und du nicht vor­her hin­ein­ge­fal­len bist. Ich glau­be, die Schacht­deckel müs­sen jetzt noch zeit­lich ein­sor­tiert wer­den.

    #1 

  2. zonebattler  •  19. Jun. 2007, 6:13 Uhr

    Das sind sie ja jetzt schon...

    ...zu­min­dest in der zeit­li­chen Rei­hen­fol­ge ih­rer Ab­lich­tung. Schwie­ri­ger dürf­te es wer­den, wenn ich sie ih­rem Al­ter nach sor­tie­ren woll­te: Da hät­te ich ja (zu) viel zu tun! Das sol­len die pro­mo­vier­ten Ka­nal­deckel­hi­sto­ri­ker ma­chen, wenn ich mit mei­ner Se­rie fer­tig bin... ;-)

    #2 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: