Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Wie er­beu­tet, so zer­meu­tet Par­zel­len-Per­fek­ti­on »

Trä­ger­schaft

abgetrennter und farblich markierter Stahlträger auf einem Baugrundstück in Nürnberg
  1. pathologe  •  6. Mrz. 2008, 6:57 Uhr

    H? I? Roemisch 1?

    Und vor al­lem: wes­halb wur­de die­ses Teil in den Bo­den ge­trie­ben?

    #1 

  2. zonebattler  •  6. Mrz. 2008, 7:00 Uhr

    Halt doch mal...

    ...den Maus­zei­ger über das Bild (oh­ne zu klicken)...

    #2 

  3. Lexikaliker  •  6. Mrz. 2008, 7:11 Uhr

    Mich wür­de ...

    ... eher in­ter­es­sie­ren, war­um es ab­ge­schnit­ten wur­de ;-) Im üb­ri­gen fin­de ich es nett, dass die Stol­per­fal­le zur War­nung far­big auf­fal­lend mar­kiert wor­den ist.

    #3 

  4. zonebattler  •  6. Mrz. 2008, 8:18 Uhr

    Ich da­ge­gen fra­ge mich...

    ...war­um der Herr Le­xi­ka­li­ker hier neu­er­dings an­onym kom­men­tiert?

    Aber recht hat er: Der Dop­pel-T-Trä­ger wur­de -wie sei­ne be­nach­bar­ten Kum­pels auch- beim Ab­riß ei­nes Ge­bäu­des kur­zer­hand ab­ge­schnit­ten (ob ab­ge­flext oder ab­ge­sauer­stoff­lanzt sei der Ex­per­ti­se spu­ren­kun­di­ger Ex­per­ten über­las­sen) und dann of­fen­bar aus Si­cher­heits­grün­den mar­kant mar­kiert. Viel­leicht kommt ja bald ein neu­es Fun­da­ment drü­ber und das Aus­bud­deln lohn­te nicht?!

     

    Hin­weis: Seit dem 1. Jan. 2009 läuft die­ses Blog auf ei­ner ei­ge­nen, un­ab­hän­gi­gen Wor­d­Press-In­stal­la­ti­on. Der obi­ge, im Ori­gi­nal-Wort­laut über­nom­me­ne Kom­men­tar ist zu­min­dest in Tei­len ver­al­tet, da er ur­sprüng­lich auf ei­ner an­de­ren Platt­form er­stellt wur­de und auf die­se in­halt­li­chen Be­zug nimmt.

    #4 

  5. Burgblickfräulein  •  6. Mrz. 2008, 22:14 Uhr

    q.e.d.

    Ha! Hab ich’s neu­lich nicht ge­sagt??? Ich bin mir si­cher, der lie­be Le­xi­ka­li­ker woll­te sich eben auch mal an dem Buch­sta­ben­puz­zle bei der Si­cher­heits­ab­fra­ge er­göt­zen!

    ...und Recht hat er auch da! ;-))

     

    Hin­weis: Seit dem 1. Jan. 2009 läuft die­ses Blog auf ei­ner ei­ge­nen, un­ab­hän­gi­gen Wor­d­Press-In­stal­la­ti­on. Der obi­ge, im Ori­gi­nal-Wort­laut über­nom­me­ne Kom­men­tar ist zu­min­dest in Tei­len ver­al­tet, da er ur­sprüng­lich auf ei­ner an­de­ren Platt­form er­stellt wur­de und auf die­se in­halt­li­chen Be­zug nimmt.

    #5 

  6. zonebattler  •  7. Mrz. 2008, 6:30 Uhr

    Nix da!

    Der Herr Le­xi­ka­li­ker blogt neu­er­dings auf ei­ge­ner Platt­form und hat wohl in der ihm we­sens­ei­ge­nen Kon­se­quenz und Strin­genz al­le Brücken zum ehe­ma­li­gen Pro­vi­der ab­ge­bro­chen... Was ihn nicht da­vor be­wahrt, von mir lau­ni­sche Kom­men­ta­re in die neue Bu­de ge­stellt zu be­kom­men! ;-)

    #6 

  7. Lexikaliker  •  7. Mrz. 2008, 7:08 Uhr

    Des Rät­sels ...

    ... Lö­sung ist ganz ein­fach: Zwecks Wer­bung Pro­pa­gie­ren mei­ner neu­en Adres­se und weit­ge­hen­der Un­kennt­nis der twoday.net-Einstellungen bin ich schwe­ren Her­zens zum an­ony­men Kom­men­tie­ren zu­rück­ge­kehrt. Das Buch­sta­ben­puz­zeln, lie­bes Burg­blick­fräu­lein, war mal ganz nett, doch auf Dau­er su­che ich mir lie­ber ei­nen an­de­re Be­schäf­ti­gung – es sein denn, das Spiel wird um ein paar ty­po­gra­fisch in­ter­es­san­te De­tails er­wei­tert ;-)
    Nach­dem mich je­doch der zo­ne­batt­ler in Sa­chen twoday.net-Spezifika auf­ge­schlaut hat, ha­be ich nun bei­des und kann mei­ne Tarn­kap­pe wie­der ab­set­zen. Hat oh­ne­hin mei­ner Fri­sur ge­scha­det ..

     

    Hin­weis: Seit dem 1. Jan. 2009 läuft die­ses Blog auf ei­ner ei­ge­nen, un­ab­hän­gi­gen Wor­d­Press-In­stal­la­ti­on. Der obi­ge, im Ori­gi­nal-Wort­laut über­nom­me­ne Kom­men­tar ist zu­min­dest in Tei­len ver­al­tet, da er ur­sprüng­lich auf ei­ner an­de­ren Platt­form er­stellt wur­de und auf die­se in­halt­li­chen Be­zug nimmt.

    #7 

  8. boomerang  •  8. Mrz. 2008, 11:06 Uhr

    Nicht un­in­ter­es­sant ist auch der Zit­te­rer des Dop­pel-T-Trä­gers.

    #8 

  9. pathologe  •  9. Mrz. 2008, 7:08 Uhr

    Da

    fa­ellt mir ein: in Be­zug auf die kur­ven­rei­che Form muss ich hier an mei­nem ak­tu­el­len Auf­ent­halts­ort auch mal ein paar Fo­tos ma­chen und vero­ef­fent­li­chen. Kur­ven­rei­ches mit Bau­stahl, wirk­lich in­ter­es­sant ge­loest.

    #9 

  10. pathologe  •  11. Mrz. 2008, 16:01 Uhr

    Sie­he da!

    Ich ha­be es end­lich ge­schafft! Das Bild ist on­line.

    #10 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: