Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Rad­fah­rer ab­stei­gen! Aus­ge­laugt und aus­ge­raubt... »

Rät­sel­haf­tes Fürth (35)

Hier in Fürth sind wir zu­nächst und zu­för­derst mal Färd­der und dann lan­ge nichts. Da­nach noch (Mittel-)Franken und zu­ge­ge­ben auch ir­gend­wie zu Bay­ern ge­hö­rig, wenn auch mit stark se­pa­ra­ti­sti­scher Ten­denz. Doch rein ver­fas­sungs­recht­lich und ver­wal­tungs­tech­nisch ist es rech­tens und nicht wirk­lich zu be­an­stan­den, wenn im Für­ther Stadt­bild ein (königlich-)bayerisches Wap­pen prangt:

Rätselbild des Monats

Gut, die Kro­ne oben­auf paßt heut­zu­ta­ge nicht mehr so recht in die frei­staat­lich de­mo­kra­ti­schen Ver­hält­nis­se, aber wer weiß, viel­leicht krie­gen wir ja doch der­einst wie­der ei­nen Ki­ni, die Gugl­män­ner und an­de­re Grals­hü­ter der Mon­ar­chie ar­bei­ten im Un­ter­grund dar­an... Doch bis es so­weit ist, mö­gen mei­ne Le­se­rIn­nen zu­nächst Ihr Glück an mei­nem heu­ti­gen Mo­nats­rät­sel ver­su­chen und im rit­ter­li­chen Wett­strei­te her­aus­fin­den, wo denn die­ses Wap­pen nun ei­gent­lich zu fin­den ist! Als klei­ne Hil­fe­stel­lung ha­be ich den Aus­schnitt so ge­wählt, daß noch ein Stück vom strah­lend weiß­blau­en Him­mel zu se­hen ist... Es winkt ein Preis, der ei­nes Hel­den (oder ei­ner Hel­din) wür­dig ist:

Ei­ne Ori­gi­nal-DVD mit »He­ro«, dem far­ben­präch­ti­gen Kämp­fer-Epos aus fer­ner Zeit und ei­nem fer­nen Land. Ich hat­te sei­ner­zeit gleich meh­re­re Ex­em­pla­re die­ses wun­der­schö­nen Strei­fens in mei­nen Hort ge­schleppt, um sie (bis auf das mei­ne) Stück für Stück wie­der an mei­ne wacke­re Ge­folg­schaft her­aus­zu­wür­feln...

Wie im­mer ge­winnt der oder die Er­ste, der/die un­ter rich­ti­gem Na­men und mit funk­tio­nie­ren­der eMail-Adres­se die kor­rek­te Ant­wort in ei­nen Kom­men­tar zu die­sem Bei­trag schreibt...

Wich­ti­ger Hin­weis: Beim Er­schei­nen die­ses Rät­sel be­fin­det sich der zo­ne­batt­ler in sei­ner wohl­ver­dien­ten Som­mer­pau­se und guckt in die Welt statt in den Bild­schirm. Gut zwei Wo­chen lang läßt er die Zü­gel schlei­fen und den vir­tu­el­len La­den hier al­lei­ne lau­fen. Die Sie­ger­eh­rung läßt al­so dies­mal et­was auf sich war­ten. Die Di­rek­ti­on bit­tet um Ver­ständ­nis (und an­stän­di­ges Be­neh­men)!

Bis zum Er­schei­nen des näch­sten Rät­sels (al­so ge­nau ei­nen Mo­nat lang) kön­nen Lö­sun­gen ein­ge­reicht wer­den. Die Lauf­zeit en­det mit dem Er­schei­nen ei­nes wei­te­ren Rät­sel-Bil­des am je­weils näch­sten Mo­nats­an­fang. Mit der Vor­stel­lung ei­nes neu­en Preis­rät­sels wird die zu­tref­fen­de Ant­wort zur Vor­gän­ger­fra­ge (in ei­nem Kom­men­tar zu die­ser) be­kannt­ge­ge­ben, so­fern sie bis da­hin nicht rich­tig be­ant­wor­tet wur­de.

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. PP  •  2. Aug. 2008, 11:27 Uhr

    na dann fro­hes Zü­gel schlei­fen.

    mein Tipp:

    Amts­ge­richt.

    #1 

  2. zonebattler  •  2. Aug. 2008, 11:43 Uhr

    Nee.

     

    Hin­weis: Das obi­ge Mo­nats­rät­sel er­schien ur­sprüng­lich auf ei­ner an­de­ren Platt­form, auf der ein­ge­rück­te Ant­wor­ten auf Kom­men­ta­re mög­lich wa­ren und ich da­her mei­ne nach der Rück­kehr aus dem Ur­laub bei­gesteu­er­ten Be­mer­kun­gen an pas­sen­der Stel­le pla­zie­ren konn­te. Seit dem 1. Jan. 2009 läuft die­ses Blog aber auf ei­ner ei­ge­nen, un­ab­hän­gi­gen Wor­d­Press-In­stal­la­ti­on mit chro­no­lo­gisch auf­ein­an­der fol­gen­den Kom­men­ta­ren. Um die sinn­fäl­li­ge Sor­tie­rung der Le­ser-Kom­men­ta­re und mei­ner Ant­wor­ten dar­auf wie­der her­zu­stel­len, ha­be ich al­le mei­ne ei­ge­nen Ein­las­sun­gen hier­zu nach­träg­lich ent­spre­chend rück­da­tiert. Lo­gik geht vor Chro­no­lo­gik!

    #2 

  3. pathologe  •  2. Aug. 2008, 11:46 Uhr

    Na,

    wennds scho anam oef­fent­li­chen Ge­baeu­de ist, dann wer­fa ich hal­da­mal die Bo­li­zei mit ins Schbiel.

    Wap­pen an der Fu­er­ther Po­li­zei? (Man ver­zei­he mir mei­nen ge­tru­eb­ten Weit­blick mit knapp 4400 km Ent­fer­nung)

    #3 

  4. PP  •  2. Aug. 2008, 12:12 Uhr

    mei­ne An­nah­me Amts­ge­richt

    ist da­hin­ge­hend schon ok, dass beim Ein­gang des ins Ci­ty Cen­ter aus­ge­la­ger­ten Teil des Amts­ge­richt (Nach­lass­ge­richt) ein Bay­ri­sches Wap­pen zu se­hen ist.

    obi­ges je­doch nicht, aber liegt es da nicht Na­he, dass es ir­gend­wo am Haupt­ge­bäu­de un­ter­ge­bracht sein könn­te?

    #4 

  5. zonebattler  •  3. Aug. 2008, 11:46 Uhr

    Fäl­scher geht es nicht!

    Die paar hun­dert Me­ter von der Po­li­zei zum ge­such­ten Ge­bäu­de hät­te ich Dir na­tür­lich nach­ge­se­hen, mein lie­ber pa­tho­lo­ge, nicht aber, daß Dein Link die Strecke von Do­ha (Qa­tar) nach Nur­em­berg il­lu­striert und nicht die nach Fu­erth (Bay). Da lie­gen nicht nur ein paar Schrit­te, son­dern Wel­ten da­zwi­schen! ;-)

    #5 

  6. Grabenkenner  •  4. Aug. 2008, 12:04 Uhr

    also...um hier mal fri­schen Wind in die Som­mer­flau­te zu brin­gen:
    Ihr liegt to­tal falsch !

    #6 

  7. zonebattler  •  4. Aug. 2008, 13:49 Uhr

    So is­ses.

    #7 

  8. Ruppi 1979  •  4. Aug. 2008, 22:12 Uhr

    Ich weiß ei­nes oder glau­be es zu­min­dest. Es ist das al­te Wap­pen der Hy­po-Ver­eins­bank, oder? Aber kei­ne Ah­nung wo es prangt.

    #8 

  9. zonebattler  •  5. Aug. 2008, 11:51 Uhr

    Nicht schlecht.

    Gar nicht schlecht. Ja wirk­lich nicht!

    #9 

  10. Gnu1742  •  10. Aug. 2008, 17:27 Uhr

    Ho­tel Py­ra­mi­de

    Mit der Über­schrift woll­te ich nur an­deu­ten, daß ich aber so­was von kei­ne Idee ha­be.
    Aber an­schei­nend hat der Blog­be­trei­ber grö­ße­ren Ein­fluss auf die Ge­mein­de hier als uns be­wusst war: Kaum ist er mal der er­staun­lich­sten Stadt des Uni­ver­sums un­treu ge­wor­den, schleicht das Rät­sel doch arg zäh vor sich hin.

    #10 

  11. zonebattler  •  10. Aug. 2008, 17:52 Uhr

    Ja, wenn hier kei­ner den Bla­se­balg be­tä­tigt, glimmt es nur noch trä­ge vor sich hin. Aber was will man ma­chen, auch ein zo­ne­batt­ler will mal was an­de­res se­hen von der Welt! ;-)

    #11 

  12. Gnu1742  •  10. Aug. 2008, 18:02 Uhr

    Es hat sei­ne Grün­de...

    ...daß für ge­wöhn­lich Men­schen No­bel- und an­de­re Prei­se ge­win­nen und nicht gnus. Ei­ner da­von ist die Rie­sen­men­ge Bret­ter, die letz­te­re vor dem Kopf spa­zie­ren tra­gen. Hier konn­te ich denn doch noch recht­zei­tig ei­nes ab­rei­ßen, des Herrn Rup­pis Tipp aus­wer­ten, mich beim Herrn Acha­tes rück­ver­si­chern, um dann los­zu­ra­deln und es be­gut­ach­ten: Das Wap­pen be­fin­det sich am Hy­po-Ge­bäu­de Ecke Breitscheidstraße/Freiheit, und zwar an des­sen West-Gie­bel ober­halb des Ki­no­cen­ter­ein­gan­ges.

    #12 

  13. Gnu1742  •  10. Aug. 2008, 18:16 Uhr

    Gu­te Idee...

    ...die näch­sten Rät­sel al­le in der Ecke zu ma­chen, be­vor die­se net­ten Klei­nig­kei­ten dem neu­mit­ti­gen Grö­ßen­wahn wei­chen müs­sen oder zu­min­dest von ihm ver­baut wer­den.

    #13 

  14. zonebattler  •  17. Aug. 2008, 12:00 Uhr

    Bin­go!

    Herr Gnu1742 hat recht, und ich kann sei­nem ver­link­ten Lö­sungs­bild nur das mei­ne hin­zu­fü­gen:

    Wappen an der ehem. Hypo-Bank

    Vi­vat! Der Preis­trä­ger mö­ge zum über­mor­gi­gen Stamm­tisch er­schei­nen und dort un­ter dem Ju­bel der an­we­sen­den Le­se­rIn­nen­schaft sei­nen Haupt­ge­winn ent­ge­gen­neh­men!

    Der sich ein­mal mehr als sou­ve­rä­ner Zu­spie­ler be­währt ha­ben­de Herr Rup­pi 1979 kriegt er­neut ei­nen Eh­ren­preis ins Kerb­holz ge­schnitzt. Zu­sam­men mit dem noch of­fe­nen gibt das in Sum­me auch ei­ne schö­ne DVD, die ich ihm dem­nächst per­sön­lich vor­bei­brin­gen wer­de... Ich dan­ke al­len für die en­ga­gier­te Teil­nah­me!

    P.S.: Die näch­ten Rät­sel-Mo­ti­ve su­che ich mir an­dern­orts, be­vor au­ßer dem Herrn Gra­ben­ken­ner noch an­de­re auf den Trich­ter kom­men, daß ich schon aus Grün­den der Träg­heit meist in fuß­läu­fi­ger Ent­fer­nung mei­ner Hei­mat­ba­sis knip­se! ;-)

    #14 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: