Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Al­les Kä­se oder was? Schot­ten dicht »

Rät­sel­haf­tes Fürth (47)

In ra­scher Fol­ge ver­rin­nen die Mo­na­te, und noch ehe man das Ge­fühl hat, der Som­mer wä­re end­lich und wahr­haf­tig aus­ge­bro­chen, schwupps, da ist es schon Au­gust und die Ta­ge wer­den wie­der kür­zer. Recht kurz fällt auch der Vor­spann zum fäl­li­gen Mo­nats­rät­sel aus, birgt doch je­de noch so de­zen­te An­deu­tung die Ge­fahr in sich, die ge­schätz­te Le­ser­schaft all­zu schnell auf die rich­ti­ge Fähr­te zu brin­gen. Dar­um sei oh­ne wei­te­res Ge­re­de zur Sa­che ge­kom­men und der Vor­hang auf­ge­zo­gen:

Rätselbild des Monats

Auch dies­mal gilt es, Roß und Rei­ter bzw. Ob­jekt und Stand­ort mög­lichst ge­nau zu be­nen­nen, um mit Fug’ und Recht das vir­tu­el­le Sie­ger­trepp­chen be­stei­gen zu kön­nen!

Als Preis winkt er­neut ei­ne span­nen­de DVD aus mei­ner gut sor­tier­ten Samm­lung:

Der Sci­ence Fic­tion-Klas­si­ker »Logan’s Run« in der eng­lisch­spra­chi­gen Ori­gi­nal­fas­sung mit zu­schalt­ba­ren (eng­li­schen) Un­ter­ti­teln. Falls der bzw. die Preisträger(in) da­mit über­for­dert wä­re, steht, das im­mer­hin sei zur Be­ru­hi­gung ver­ra­ten, als Al­ter­na­tiv-Preis ein an­de­rer, syn­chro­ni­sier­ter Strei­fen be­reit...

Wie im­mer ge­winnt der oder die Er­ste, der/die un­ter rich­ti­gem Na­men und mit funk­tio­nie­ren­der eMail-Adres­se (oder un­ter be­reits amts­be­kann­tem Pseud­onym) die kor­rek­te Ant­wort in ei­nen Kom­men­tar zu die­sem Bei­trag schreibt!

Bis zum Er­schei­nen des näch­sten Rät­sels (al­so ge­nau ei­nen Mo­nat lang) kön­nen Lö­sun­gen ein­ge­reicht wer­den. Die Lauf­zeit en­det mit dem Er­schei­nen ei­nes wei­te­ren Rät­sel-Bil­des am je­weils näch­sten Mo­nats­an­fang. Mit der Vor­stel­lung ei­nes neu­en Preis­rät­sels wird die zu­tref­fen­de Ant­wort zur Vor­gän­ger­fra­ge (in ei­nem Kom­men­tar zu die­ser) be­kannt­ge­ge­ben, so­fern sie bis da­hin nicht rich­tig be­ant­wor­tet wur­de.

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. Doktor Peh  •  1. Aug. 2009, 15:15 Uhr

    Erst dach­te ich ja, das wä­ren Ein­kaufs­wa­gen­ge­län­der ei­nes gro­ssen, schwe­di­schen Mo­ebel­hau­ses in Fu­erth. Aber die ha­ben ih­re Ein­kaufs­wa­gen ja meist drin­nen. Und Gu­gel Oers zeigt auch nicht viel da­von. Dann ha­be ich noch ein we­nig Gu­gel­flie­ge­rei be­trie­ben und bin am Lau­ben­weng hän­gen­ge­blie­ben. Das Play­mo­bil­sta­di­on zeigt an der un­te­ren, lin­ken Ecke ein Ge­baeu­de, das nach Nord­we­sten und Sue­do­sten sol­che Struk­tu­ren auf­weist. Ein wei­sser LKW ist di­rekt da­ne­ben auf der Stra­sse ge­parkt. Sind das die Leit­ge­län­der am Kas­sen­häus­chen?

    #1 

  2. Mäx  •  1. Aug. 2009, 15:32 Uhr

    Ich kom­me ge­ra­de aus der Stadt zu­rück, wo ich ne­ben ei­ni­gen Ein­käu­fen zu tä­ti­gen mir auch die Gleis­bau­ar­bei­ten am Bahn­hof und an wei­te­ren Stel­len an­ge­se­hen ha­be. Lei­der 7 Mi­nu­ten zu spät. Be­vor ich los­ge­fah­ren bin, war das obi­ge Bild noch nicht da.
    Ich wür­de auch auf die Füh­rungs­ge­län­der der Sta­di­on­kas­sen auf der Nord­sei­te am Block 1 tip­pen.

    #2 

  3. Ruppi1979  •  1. Aug. 2009, 15:35 Uhr

    Dok­tor Peh und Mäx, ge­nau das ver­mu­te ich auch. Play­mo­bil­sta­di­on!

    #3 

  4. zonebattler  •  1. Aug. 2009, 15:39 Uhr

    Dem Dok­tor Peh wür­de ich mich ger­ne auch im rich­ti­gen Le­ben an­ver­trau­en, wenn das »Peh« nicht aus­ge­rech­net für »Pa­tho­lo­ge« stün­de: Ein gründ­li­cher Be­fund­er­he­ber ist er näm­lich al­le­mal! Zwar hat er sich im Kas­sen­häus­chen ver­tan und das süd­li­che er­goog­lee­ar­t­hed, wäh­rend ich gut fuff­zich Me­ter wei­ter oben am nörd­li­chen knips-knaps-knup­ste, aber er ist den­noch so na­he dran, daß ich die Lö­sung -die noch da­zu in re­kord­ver­däch­ti­gem Tem­po er­folg­te- ein­fach gel­ten las­sen muß:

    Kassenschlangenleitgitter am Fürther Playmobil-Stadion im Laubenweg

    Glück­wunsch zum ge­lun­gen Coup, Herr Kol­le­ge! Des Eng­li­schen sind Sie wohl mäch­tig, sie blog­gen ja teil­wei­se so­gar in die­ser Spra­che, wenn ich mich nicht ir­re. Sind Sie im­mer noch in Qa­tar tä­tig oder ir­gend­wo in der Ge­gend? Dann wer­den Sie schwer­lich den Preis am näch­sten Stamm­tisch ent­ge­gen­neh­men wol­len. Viel­leicht aber könn­ten Sie mir mit ei­ner hei­mi­schen Zu­stell­adres­se ent­ge­gen­kom­men? Dann könn­te ich wie­der­um das Por­to noch aus der Por­to­kas­se be­zah­len... ;-)

    #4 

  5. zonebattler  •  1. Aug. 2009, 15:45 Uhr

    Ups, erst nach dem Ab­schicken der Lö­sung se­he ich, daß in­zwi­schen ja noch zwei wei­te­re Kom­men­ta­re ein­ge­tru­delt sind. Ja­wohl, auch die Her­ren Mäx und Rup­pi 1979 lie­gen rich­tig, wenn­gleich sie dies­mal zu spät dran sind. Wie ir­gend­wann schon ein­mal er­wähnt, las­se ich mei­ne vor­be­rei­te­ten Mo­nats­rät­sel zeit­ge­steu­ert zu ei­ner aus dem Bauch her­aus ge­wähl­ten vol­len Stun­de zwi­schen 1:00 Uhr und 23:00 Uhr frei­schal­ten. Mal frü­her, mal spä­ter, um nicht be­re­chen­bar zu wer­den und da­mit Früh­auf­ste­hern und Nacht­eu­len auf lan­ge Sicht glei­che Chan­cen ein­ge­räumt wer­den...

    #5 

  6. Ruppi1979  •  1. Aug. 2009, 15:53 Uhr

    »Mal frü­her, mal spä­ter, um nicht be­re­chen­bar zu wer­den und da­mit Früh­auf­ste­hern und Nacht­eu­len auf lan­ge Sicht glei­che Chan­cen ein­ge­räumt wer­den…« Rich­tig so, sonst wä­re es ja nicht mehr span­nend. Glück­wunsch Herr Dok­tor!

    Nach­trag: Mit ent­set­zen le­se ich ge­ra­de das der Au­gust­stamm­tisch aus­fällt! :-( Ra­te mal wer ge­ra­de am 10. Au­gust in der frü­he von Es­sen nach Fürth kommt??????

    #6 

  7. Burgblickfräulein  •  1. Aug. 2009, 19:57 Uhr

    Wow. Die­ses Rät­sel­bild riecht nach Le­der und ge­trock­ne­tem Schweiß, durch den auf­ge­wir­bel­ten Staub drin­gen die auf­ge­reg­ten Ru­fe der Män­ner und das Wie­hern der Pfer­de und der san­di­ge Bo­den vi­briert un­ter der Stam­pe­de tau­sen­der wild durch­ein­an­der ir­ren­der Lei­ber....
    Auch wenn ich den Ein­lass­be­reich ei­nes Fuß­ball­sta­di­ons noch nie aus der Nä­he ge­se­hen ha­be, hät­te ich al­so DIESMAL mit mei­ner al­ler­er­sten in­tui­tiv ab­ge­ge­be­nen As­so­zia­ti­on voll ins Schwar­ze ge­trof­fen ;-).

    Aber: ich bin lei­der vier Stun­den zu spät dran...

    #7 

  8. zonebattler  •  2. Aug. 2009, 5:46 Uhr

    Das Wie­hern der Pfer­de... In der Tat ha­be ich schel­mi­scher­wei­se ver­sucht, in mei­nem obi­gen Rät­sel­text (»Roß und Rei­ter!«) die Ge­dan­ken in Rich­tung Pfer­de­renn­bahn zu len­ken (die wir frei­lich in Fürth nicht ha­ben, wir sind ja hier nicht in As­cot, was sich lei­der auch dar­in äu­ßerst, daß die Da­men hier­orts kei­ne mon­dä­nen Hü­te auf dem Kopf tra­gen, son­dern al­len­falls dep­per­te Ta­toos auf dem Rücken; doch das wä­re ein an­de­res The­ma): Ir­gend­wie er­in­ner­te mich die per Te­le­zoom ver­dich­te­te As­sem­bla­ge aus Roh­ren näm­lich an ei­ne Start­an­la­ge für Ga­lopp­ren­nen! Aber na­tür­lich konn­te ich da­mit nie­man­den fop­pen...

    Von Or­ten, wo tau­sen­de wild durch­ein­an­der ir­ren­de Lei­ber an­zu­tref­fen sind, hal­te ich mich ge­mein­hin fern, des­halb war ich wohl auch noch nie in ei­nem Fuß­ball­sta­di­on drin­nen und auch den Für­ther Lau­ben­weg durch­quer­te (bzw. durch­läng­ste) ich an­läß­lich der Rät­sel­fo­to­knip­se­rei tat­säch­lich zum er­sten Mal in den gut zehn Jah­ren, die ich nun schon in Fürth woh­ne. Aber bit­te, ich ha­be nix ge­gen Are­nen jeg­li­cher Art: su­um cui­que!

    #8 

  9. Doktor Peh  •  2. Aug. 2009, 7:27 Uhr

    Ich ver­nei­ge mich ehr­fu­erch­tig vor Herrn Zo­ne­batt­ler und mei­ner Kom­bi­na­ti­ons­ga­be. Nun ist es al­ler­dings so, dass die hei­mat­li­chen Adres­sen sich, und der Ma­the­ma­ti­ker kennt das, per Grenz­wert­be­trach­tung auf den Wert Null ein­schie­ssen. Da­her bit­te ich dar­um, den Preis dem zweit­schnell­sten, na­em­lich Maex, wei­ter­zu­rei­chen. Ge­treu dem Mot­to: Man muss auch mal auf ein Op­fer ver­zich­ten ko­en­nen.

    Mir reicht ein klei­ner Ein­trag in der Ruh­mes­hal­le des Zo­ne­batt­lers.

    #9 

  10. zonebattler  •  2. Aug. 2009, 7:45 Uhr

    Der Na­me des ge­ne­rö­sen Dok­tor Peh sei hier­mit in den zonebattler’schen Ruh­mestem­pel ge­tra­gen und dort an er­höh­ter Stel­le fei­er­lich ver­ewigt! Sein Wil­le ge­sche­he, ich wer­de den Preis da­her bei näch­ster Ge­le­gen­heit an Herrn Mäx wei­ter­rei­chen. Wir ver­nei­gen uns in De­mut (und nach Mög­lich­keit auch in An­mut) vor dem huld­vol­len Sie­ger und ed­len Spen­der!

    #10 

  11. zonebattler  •  2. Aug. 2009, 7:46 Uhr

    @ Ruppi1979:

    Tja. Dumm ge­lau­fen! Tut mir trau­rig...

    #11 

  12. Burgblickfräulein  •  2. Aug. 2009, 10:15 Uhr

    So kann man an­ein­an­der vor­bei as­so­zi­ie­ren....: ich hat­te bei dem vie­len Ei­sen­ge­stän­ge ei­gent­lich we­ni­ger das ed­le Ge­blüt von As­cot im Kopf als die Bil­der zahl­rei­cher TV-Do­ku­men­ta­tio­nen über den Vieh­trieb im We­sten, dem wil­den.
    Die­se An­spie­lung wä­re je­doch selbst­re­dend un­ver­schämt und oben­drein ganz und gar un­ge­recht­fer­tigt ge­we­sen, drum schwei­ge ich nun und er­freue ich mich lie­ber an dem oben vor­ge­schla­ge­nen gei­sti­gen An­blick schö­ner Hü­te und der Groß­zü­gig­keit des Dok­tor Peh...

    #12 

  13. zonebattler  •  2. Aug. 2009, 10:30 Uhr

    Stimmt, an wild­west­li­chen Vieh­auf­trieb könn­te man bei mei­nem Rät­sel­bil­de auch ge­dacht ha­ben. Al­lein ich glaub­te in mei­ner wohl all­zu nai­ven Welt­sicht, daß ein Burg­blick­fräu­lein eher an Tur­nier­pfer­de (und pas­sen­de Rit­ter) als an Rin­der­her­den (und un­ge­schlach­te Cow­boys) den­ken wür­de. Aber so kann man sich täu­schen: In manch hol­der und sit­ten­stren­ger Maid mag wohl ins­ge­heim ein derb-un­ge­stü­mes Cow­girl lo­dern...

    #13 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: