Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Ty­po­lo­gie der Be­dürf­nis­an­stal­ten (2) Aus­ge­wo­gen »

Zany Af­ter­noons

Drau­ßen Son­nen­schein, drin­nen Zelen­ka, da­mit las­sen sich die letz­ten drei (be­zahl­ten) Ar­beits­stun­den der Wo­che jetzt recht be­schwingt an­ge­hen. Nur das be­herz­te Mit­sin­gen muß ich mir im In­ter­es­se der noch an­we­sen­den Kol­le­gen lei­der ver­knei­fen...

  1. Zappo  •  25. Feb. 2011, 13:19 Uhr

    Dann wün­sche ich dir ab 16:00 Uhr ein schö­nes Wo­chen­en­de, lei­der weist der Wet­ter­be­richt dar­auf hin, dass der Son­nen­schein mit dei­nem Ar­beits­tag en­det – Wo­chen­end­wet­ter wird bäh...

    #1 

  2. zonebattler  •  25. Feb. 2011, 14:27 Uhr

    Macht nix, es war­ten oh­ne­hin ge­nug in­häu­si­ge Be­schäf­ti­gun­gen auf mich: Die­ses Blog hier auf die brand­neue Wor­d­Press-Ver­si­on 3.1 hoch­hie­ven, Ge­rüm­pel Hab­se­lig­kei­ten fo­to­gra­fie­ren, Auk­tio­nen star­ten, Staub­saugen, Schlaf nach­ho­len...

    #2 

  3. in80weltenumdentag  •  25. Feb. 2011, 22:34 Uhr

    Stel­le mir das wirk­lich schön vor, wenn du Zelen­ka mit­singst ...

    und schla­ge vor ... die So­na­te Nr. 1 in F Dur – I. Ada­gio ma non trop­po

    Herz­lich

    in80weltenumdentag

    #3 

  4. zonebattler  •  26. Feb. 2011, 0:48 Uhr

    So­na­ten rei­chen mir nicht, ich brau­che Mes­sen, Sym­pho­ni­en, die ganz gro­ße Oper. Selt­sa­mer­wei­se kann ich da­bei am be­sten auf der PC-Ta­sta­tur klim­pern und vir­tuo­si­sie­ren, je­den­falls was das Bu­chen, Stor­nie­ren und Dis­po­nie­ren an­geht...

    #4 

  5. in80weltenumdentag  •  26. Feb. 2011, 11:47 Uhr

    Ja, via Wer­ner Egks »Re­vi­sor«, »Die Ab­rei­se« von Al­bert von Eu­gen d’Albert oder Ber­li­oz’ »La dam­na­ti­on de Faust« ...

    #5 

  6. zonebattler  •  26. Feb. 2011, 14:11 Uhr

    Nee, da­bei könn­te ich nicht ar­bei­ten. Ich sin­ge den Tann­häu­ser, den Lo­hen­grin, den Flie­gen­den Hol­län­der aus­wen­dig und strecken­wei­se auch den Par­si­fal. Zu­mal sich al­ler­lei Pas­sa­gen dar­aus 1:1 auf mei­ne Ar­beit über­tra­gen las­sen...

    #6 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: