Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Der Geist der Mi­ra­bel­le Ziel­grup­pe oder Grup­pen­ziel? »

Das Kunst­er­eig­nis des Jah­res...

...ist die Auf­stel­lung ei­ner gro­ßen Fi­gur von Ni­ki de Saint Phal­le im Für­ther Süd­stadt­park. Dem rast­lo­sen zo­ne­batt­ler ge­lang im Hu­sa­ren­streich ein er­ster Schnapp­schuß der der­zeit noch lie­gen­den Rie­sen-Pla­stik:

Tartan-Titten

Un­er­klär­lich ist die Lax­heit der Ob­rig­keit, die mo­men­tan noch Kin­der re­spekt­los auf dem wert­vol­len Werk her­um­tram­peln läßt!

  1. Nachtblau  •  31. Jul. 2006, 13:58 Uhr

    Tja, so wie die Po­li­tik auf der Zu­kunft der Kin­der her­um­tram­pelt, so tram­peln sie auf den Kunst­wer­ken her­um, mir ge­fällt das ir­gend­wie, das hat mehr Sym­bo­lik als das­ko­mi­sche Ding an sich.

    #1 

  2. zonebattler  •  31. Jul. 2006, 14:34 Uhr

    Mir wi­der­um ge­fällt es...

    ...wenn mir mei­ne ge­schätz­ten Le­se­rIn­nen hin und wie­der auf den hin­ter­grün­dig-hu­mo­ri­sti­schen Leim ge­hen: Mein Bild zeigt in der Tat nur die wei­chen »Tar­tan-Tit­ten« des Kin­der-Spiel­plat­zes im hie­si­gen Süd­stadt-Park! Die Kunst dar­an lag al­len­falls in je­nem Aus­schnitt, den mei­ne ei­gen­sin­ni­ge Ka­me­ra da­von ein­fan­gen woll­te... ;-)))

    #2 

  3. Nachtblau  •  31. Jul. 2006, 14:41 Uhr

    Scha­de, das an­de­re hät­te mir ge­fal­len, aber na­ja, in Fürth muss man sich auch nicht aus­ken­nen ;)

    #3 

  4. zonebattler  •  31. Jul. 2006, 14:47 Uhr

    Müs­sen nicht...

    ...aber man/frau ver­paßt dann man­ches! ;-)

    #4 

  5. Nachtblau  •  31. Jul. 2006, 14:49 Uhr

    Auf den Spiel­platz darf ich ja eh nim­mer, weil zu alt und kin­der­los :(

    #5 

  6. zonebattler  •  31. Jul. 2006, 14:54 Uhr

    Ach was...

    ...wir sind hier nicht so: Ich füh­re mich mit mei­nen 46 Len­zen oft, ger­ne und er­folg­reich wie ein prä­bu­ber­tä­rer Kna­be auf, das juckt hier nie­man­den... Die Fäd­der sann hal dol­lerant!

    #6 

  7. Nachtblau  •  31. Jul. 2006, 14:58 Uhr

    Ach ich glaub euch doch kein Wort, ihr wollt nur ar­me un­be­schol­te­ne Näm­ber­cher da­zu brin­gen, sich kin­disch auf­zu­füh­ren und dann über uns la­chen ;)

    #7 

  8. zonebattler  •  31. Jul. 2006, 15:31 Uhr

    Das ha­be ich jetzt da­von...

    Kaum hab’ ich mal je­man­den ge­leimt, ist die Glaub­wür­dig­keit da­hin... Seufz.

    #8 

  9. Edgar  •  31. Jul. 2006, 19:48 Uhr

    dol­lerant...

    schreibt sich fräng­gisch hin­den mit »d«!

    aber so sinds hald, die han­no­ve­ra­ner!!!

    nix fu­er un­gud

    #9 

  10. zonebattler  •  31. Jul. 2006, 20:58 Uhr

    Wo sind hier Han­no­ve­ra­ner?

    Sind das nicht ir­gend­wel­che Pfer­de? Ist mir wohl schon wie­der et­was ent­gan­gen?

    Egal. Ich für mei­nen Teil bin seit 46 Jah­ren, 7 Mo­na­ten, 3 Ta­gen und et­wa 4 Stun­den (Mittel-)Franke und weiß mein hei­mi­sches Idi­om halb­wegs sou­ve­rän hand­zu­ha­ben: Das »har­te T« in »dol­lerant« war durch­aus be­wußt ge­setzt, stellt es doch ei­ne Ver­stär­kung und förm­li­che Phra­seo­lo­gi­sie­rung dar, wie bei­spiels­wei­se auch das »K« in »Kar­ra­asch« (für Ga­ra­ge).

    Frei­lich: Ed­gar heißt kein Fran­ke, da­her sei Dir das feh­len­de Wis­sen um sol­che Fein­hei­ten nach­ge­se­hen...

    #10 

  11. Edgar  •  31. Jul. 2006, 22:45 Uhr

    al­so, viel­leicht bin ich doch der letz­te ju­li-po­ster...

    mir frangn ver­stärgn nix und fra­seo­lo­sie­ren dun mir a erscht nach der fünf­ten hum­ber? le­de­rer? tu­cher?!!! oder gut­mann-mo­as!!

    prost

    (man be­ach­te das har­te »d«)

    ober etz is schluss

    #11 

  12. zonebattler  •  1. Nov. 2006, 21:57 Uhr

    In der Für­ther Volks­hoch­schu­le...

    ...ha­be ich un­längst leib­haf­tig das ge­se­hen, was mir beim An­fer­ti­gen des obi­gen Spiel­platz­fo­tos so ähn­lich vor dem in­ne­ren Au­ge stand:

    Figur im Treppenhaus der VHS Fürth

    Kommt doch halb­wegs hin, oder? Wä­re ja fast ein Fall für mei­ne Me­mo­ry-Ef­fek­te !

    #12 

  13. zonebattler  •  8. Apr. 2009, 7:04 Uhr

    Lei­der hat sich die bun­te Spiel­land­schaft als auf Dau­er we­nig halt­bar und zu­dem als an­fäl­lig ge­gen Van­da­lis­mus er­wie­sen: Wie die Für­ther Nach­rich­ten heu­te be­rich­ten, muß­ten die »bun­ten Hü­gel« des­halb ge­stern vor­erst ab­ge­sperrt (sprich die Kin­der aus­ge­sperrt) wer­den...

    #13 

  14. zonebattler  •  10. Apr. 2009, 10:56 Uhr

    »Van­da­lis­mus ist ein Alarm­si­gnal« be­haup­tet Ma­ria Fon­ta­na-Eber­le, die Vor­sit­zen­de des »Netz­werk Kin­der­freund­li­che Stadt«, im gleich­na­mi­gen Ar­ti­kel der Für­ther Nach­rich­ten. Daß Spiel­plät­ze und de­ren Ein­rich­tun­gen von Er­wach­se­nen oft eher nach äs­the­ti­schen Ge­sichts­punk­ten denn nach Funk­tio­na­li­tät aus Kin­der­sicht ge­plant wer­den, glau­be ich oh­ne wei­te­res...

    #14 

  15. zonebattler  •  7. Apr. 2010, 6:58 Uhr

    Ein Jahr spä­ter ist die far­ben­fro­he Spiel­stät­te im­me rnoch ge­sperrt und um­zäunt, denn laut Für­ther Nach­rich­ten gibt es ein lang­wie­ri­ges »Ju­ri­sti­sches Hick­hack um die bun­ten Hü­gel«.

    #15 

  16. zonebattler  •  4. Nov. 2011, 15:33 Uhr

    Pres­se­spie­gel: »‘Bun­te Hü­gel’ wie­der frei« (FN)

    #16 

  17. zonebattler  •  24. Jan. 2013, 11:13 Uhr

    Pres­se­spie­gel: »Bun­te Hü­gel: Stadt klagt er­neut« (FN)

    #17 

  18. zonebattler  •  24. Sep. 2014, 17:42 Uhr

    Pres­se­spie­gel: »Teu­res Ver­gnü­gen: Bun­te Hü­gel im Süd­stadt­park als Dau­er­bau­stel­le« (FN)

    #18 

  19. zonebattler  •  12. Mrz. 2016, 9:06 Uhr

    Pres­se­spie­gel: »Spiel­platz­ex­pe­ri­ment im Süd­stadt­park ist ge­schei­tert« (FN)

    #19 

  20. zonebattler  •  3. Sep. 2016, 9:53 Uhr

    Pres­se­spie­gel: »Bun­te Hü­gel im Süd­stadt­park: Schluss­strich un­ter Trau­er­spiel« (FN)

    #20 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: