Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Mein »Tret­boot« für die Stra­ße Or­den des To­des »

Der LOGIKUS

Da ich schon als jun­ger Kna­be star­ke Af­fi­ni­tät zu tech­ni­schen Din­gen er­ken­nen ließ, wur­de ich mit ent­spre­chen­dem Spiel­zeug reich be­schenkt und ba­stel­te un­ent­wegt mit LEGO, fi­scher­tech­nik und Pla­sti­cant. Die ge­sam­te Ver­wandt­schaft pro­pe­he­zei­te mir ei­nen ruhm­rei­chen Wer­de­gang als In­ge­nieur, doch ein spä­ter tat­säch­lich be­gon­ne­nes Stu­di­um der Elek­tro­tech­nik ha­be ich we­gen der mir un­ver­ständ­li­chen, hö­he­ren Ma­the­ma­tik sehr bald wie­der auf­ge­ge­ben...

Im­mer­hin ha­be ich durch mei­ne vie­len Ex­pe­ri­men­tier­kä­sten ei­ne Men­ge ge­lernt, oh­ne das da­mals als et­was Au­ßer­ge­wöhn­li­ches zu emp­fin­den. In der Rück­schau er­in­ne­re ich mich be­son­ders ger­ne an den »Spiel­com­pu­ter LOGIKUS« von Kos­mos, mit dem ich mir sei­ner­zeit die Grund­la­gen der Boole’schen Al­ge­bra und bi­nä­ren Da­ten­ver­ar­bei­tung an­eig­ne­te:

Spielcomputer LOGIKUS

Das ziem­lich pri­mi­ti­ve Selbst­bau-Ge­rät (es be­stand aus we­nig mehr als aus ei­ner An­zahl Schalt­schie­bern, Lämp­chen und steck­ba­ren Ver­bin­dungs­dräh­ten) fas­zi­niert mich bis auf den heu­ti­gen Tag, wes­we­gen ich ihm un­ter

www.logikus.info

ei­ne ei­ge­ne Home­page ge­wid­met ha­be. Die wird von an­de­ren rühr­se­li­gen LO­GI­KUS-Freaks ger­ne be­sucht, wie das Feed­back im Gä­ste­buch zeigt. Es be­frie­digt sehr, mit so ei­nem »vir­tu­el­len Denk­mal« ei­ne kol­lek­ti­ve Er­in­ne­rungs-Platt­form für gleich­alt­ri­ge Ge­sin­nungs­ge­nos­sen (mit ei­nem in die­ser Hin­sicht ähn­li­chen Er­fah­rungs­hin­ter­grund) an­bie­ten zu kön­nen!

Heut­zu­ta­ge scheint es lei­der weit­ge­hend in Ver­ges­sen­heit ge­ra­ten zu sein, daß »Spie­len« und »Ler­nen« kei­ne Ge­gen­sät­ze sein müs­sen, son­dern ganz im Ge­gen­teil Ler­nen au­ßer­or­dent­li­chen Spaß ma­chen kann. Aber das ist nun wie­der ei­ne ganz an­de­re Ge­schich­te...

  1. zonebattler  •  12. Nov. 2010, 21:41 Uhr

    Nach lan­ger Zeit gibt es heu­te end­lich wie­der mal ein Up­date auf www.logikus.info !

    #1 

  2. zonebattler  •  7. Nov. 2013, 16:55 Uhr

    Lei­der muß­te ich heu­te das Gä­ste­buch auf www.logikus.info de­ak­ti­vie­ren (un­ter Ret­tung und dau­er­haft sta­ti­scher Kon­ser­vie­rung der bis­her schon vor­han­de­nen Ein­trä­ge), weil mein Web­ho­ster STRATO die Ab­schal­tung al­ler »ver­al­te­ten« CGI-An­wen­dun­gen zum An­fang De­zem­ber an­ge­kün­digt hat. Wo­von lei­der auch das – zu­ge­ge­ben eher ein­fach ge­strick­te – Gä­ste­buch be­trof­fen ist. Wer von mei­ner LO­GI­KUS-Web­site den ver­link­ten Weg hier­her ge­fun­den hat, darf sein/ihr Feed­back da­für jetzt hier in mei­nem Blog los­wer­den... Dan­ke!

    #2 

  3. Mathias Lohberg  •  10. Jan. 2014, 12:43 Uhr

    Ich ha­be das Gä­ste­buch auf der Lo­gi­kus-Sei­te zwar nur spo­ra­disch aber doch im­mer wie­der ge­le­sen da ich in Punk­to Lo­gi­kus et­was sen­ti­men­tal ver­an­lagt bin. Es ist schön, dass es hier noch ei­ne Fort­füh­rung gibt. Ich hof­fe, dass die Lo­gi­kus-Sei­te selbst noch lan­ge vom Da­hin­schei­den be­wahrt wird. Für mich ist es die schön­ste Sei­te die dem Ge­rät noch ein An­denken be­wahrt.

    Üb­ri­gens, wie schon mal er­wähnt: Im welt­größ­ten Com­pu­ter­mu­se­um (Heinz Nix­dorf Fo­rum in Pa­der­born) ist auch ein Lo­gi­kus aus­ge­stellt.

    Vie­le Grü­ße,
    Ma­thi­as

    #3 

  4. zonebattler  •  10. Jan. 2014, 13:33 Uhr

    Dan­ke für die Blu­men, und selbst­ver­ständ­lich bleibt mei­ne klei­ne LO­GI­KUS-Sei­te min­de­stens so­lan­ge on­line, wie ich selbst nicht für im­mer off­line ge­he. Ver­spro­chen! :-)

    Viel­leicht gibt es in ab­seh­ba­rer Zeit dort so­gar et­was Neu­es zu se­hen: Ein Le­ser prä­sen­tier­te mir neu­lich sei­ne Idee, mit zwei zu­sam­men­ge­schal­te­ten Ap­pa­ra­ten ein vor­bild­ge­treu funk­tio­nie­ren­des (Modellbahn-)Stellwerk mit (Echtbahn-)Fahrstraßenlogik auf­zu­bau­en und zu be­trei­ben! Das über­aus fas­zi­nie­ren­de Pro­jekt ba­siert zwar auf dem »PIKO dat«, dem wei­land ost­zo­na­len Vet­ter un­se­res hie­si­gen LOGIKUS, aber die nun­mehr längst in­ner­deut­sche »Ver­drah­tungs-Mi­gra­ti­on« soll­te ein Klacks sein. Als ehe­ma­li­ger Fahr­dienst­lei­ter bin ich sehr ge­spannt, ob aus der Sa­che was wird, der ich dann ger­ne viel vir­tu­el­len Raum für Text und Bild zur Ver­fü­gung stel­le...

    #4 

  5. Wolfgang Flentje  •  31. Jan. 2014, 18:02 Uhr

    Vor­aus­set­zung : Lie­be­vol­le Hän­de.

    Aus mei­ner lan­ge zu­rück­lie­gen­den Kind­heit
    be­sit­ze ich noch ei­nen prak­tisch un­ge­brauch­ten

      K O S M O S     L O G I K U S

    Er schlum­mer­te et­li­che Jahr­zehn­te ( wohl­tem­pe­riert ) rum.
    Die Drät­chen sind zwar zu­recht ge­bo­gen , aber an­son­sten ist nicht
    viel mit ihm pas­siert.

    Wär hät­te In­ter­es­se ?

    Dann bit­te ei­ne Mail an mich

    #5 

  6. Matthias  •  15. Jun. 2014, 21:34 Uhr

    Mein Bru­der hat­te den! Ich ei­fer­te ihm nach. Es gab da auch die­se Butterpapier-»Folien« mit Bil­dern drauf. So gab es ei­ne Schal­tung, die das Rät­sel mit dem Wolf, dem Kohl und... was war es noch gleich?... per »Schie­bung« zu lö­sen ver­moch­te. Für mich war der Lo­gi­kus DER Com­pu­ter bis, ja, bis es den VC 20 gab. Als der raus­kam pro­phe­zei­te mein Bru­der, es gä­be si­cher­lich bald in al­len Haus­hal­ten PCs. Ich glaub­te ihm nicht so recht. Das wä­re dann doch zu sehr »Star Trek«. Dach­te ich ;) Schö­ne Sei­te hier.

    Den Lo­gi­kus wür­de ich für we­nig Geld viel­leicht auch tat­säch­lich noch­mals ha­ben wol­len.

    #6 

  7. zonebattler  •  16. Jun. 2014, 6:46 Uhr

    Wolf, Kohl, Zie­ge! Auf www.logikus.info ha­be ich auf der FAQ-Sei­te das ge­scann­te LO­GI­KUS-Hand­buch zum Down­load be­reit­ge­stellt: Auf den Sei­ten 38 und 39 ist das ge­nann­te Rät­sel und des­sen Lo­gik­ver­drah­tung (samt »Butterbrotpapier«-Einlage für den Lam­pen­ka­sten) dar­ge­stellt.

    Ei­nen gut er­hal­te­nen LOGIKUS wie­der zu be­schaf­fen soll­te so schwie­rig nicht sein: Es schwim­men im­mer mal wie­der wel­che in der Bucht...

    #7 

  8. Karin Hammon  •  16. Aug. 2014, 15:33 Uhr

    Hal­lo,

    mei­ne Mut­ter hat ei­nen un­ge­brauch­ten Lo­gi­kus von ei­ner Haus­halts­auf­lö­sung mit­ge­bracht.

    Wer hät­te In­ter­es­se? Hab bei Ebay schon ge­schaut. Steht nix drin, hab al­so auch kei­ne Ah­nung, was der wert ist.

    Mail­adres­se gibts wahr­schein­lich vom Be­trei­ber die­ser Sei­te?!?

    Vie­len Dank.

    #8 

  9. zonebattler  •  16. Aug. 2014, 17:25 Uhr

    Ge­nau: hammon60@googlemail.com

    #9 

  10. Renata  •  10. Mrz. 2015, 3:51 Uhr

    Ich war da­mals ca. 11–13 Jah­re alt und wünsch­te mir jah­re­lang ei­nen Spiel­kom­pu­ter Lo­gi­kus von Kos­mos. Mei­ne El­tern mein­ten, das wä­re nix für Mäd­chen und so be­kam ich zu Weih­nach­ten Aus­steu­er statt den Lo­gi­kus. Das tat echt weh. Nei­disch blick­te ich auf den Märk­lin-Ka­sten mei­nes Bru­ders, wie er so wun­der­voll un­ter dem Weih­nachts­baum lag. Auch den Ver­wand­ten war ge­sagt wor­den, daß sie mir Be­steck schen­ken soll­ten. Bit­ter, echt bit­ter. Zum Glück sind heu­te die Zei­ten an­ders. Als ich mit 17 oder 18 mein er­stes Geld ver­dient ha­be woll­te ich mit den Lo­gi­kus kau­fen, aber oh weh, es gab ihn nicht mehr! Ich ha­be ihn zwar nie be­kom­men, träu­me manch­mal noch da­von (so auch heu­te), aber letzt En­des bin ich doch Or­ga­ni­sa­ti­ons­pro­gram­mie­re­rin ge­wor­den! Auch oh­ne den Lo­gi­kus!

    Wun­der­bar, daß es noch In­fos zum Lo­gi­kus gibt. Tol­le Sei­te, dan­ke!

    #10 

  11. zonebattler  •  10. Mrz. 2015, 6:32 Uhr

    Ich dan­ke mei­ner­seits für den wirk­lich an­rüh­ren­den Ko­men­tar! Hät­te ich noch ei­nen LOGIKUS zur Hand, wür­de ich ger­ne den Wei­n­achts­mann (bzw. Oster­ha­sen) spie­len und mit meh­re­ren De­ka­den Ver­spä­tung das Mäd­chen­herz be­glücken, auch wenn sein Feh­len der ein­schlä­gi­gen Kar­rie­re letzt­lich doch nicht ge­scha­det hat. Aber die Er­fül­lung des Trau­mes kann ja ggf. auch selbst in die Hand ge­nom­men wer­den: In der elek­tri­schen Bucht schwim­men im­mer wie­der mal LO­GI­KUS­se, die man für klei­nes Geld her­aus­fi­schen könn­te...

    #11 

  12. Wolfgang Flentje  •  11. Mrz. 2015, 12:17 Uhr

    Hal­lo Re­na­ta ,

    Dei­ne Schil­de­rung ha­ben mich be­rührt.

    Schrei­be mir doch bit­te ei­ne Mail (wolfgang.flentje@t-online.de) und wir wer­den uns in ir­gend ei­ner Form schon ei­nig wer­den.

    un­be­kann­ten Gruß
    von Wolf­gang

    #12 

  13. Dirk  •  1. Feb. 2016, 1:50 Uhr

    Ei­ne Er­in­ne­rung an den Lo­gi­kus! Ich dan­ke sehr! Wie oft ha­be ich schon ver­sucht, heu­ti­gen Tech­ni­k­nut­zern zu er­klä­ren, war­um ich als Gei­stes­wis­sen­schaft­ler die­se Din­ge »im In­ne­ren« ver­ste­he – ganz oh­ne App, An­lei­tungs­vi­de­os und »in­tui­ti­ves« her­um­tip­pen -, son­dern weil ei­gent­lich al­les sehr ein­fa­chen Grund­la­gen folgt (die nur gern hin­ter kom­pli­zier­ten Fas­sa­den ver­steckt wer­den). Ich be­saß ei­nen Lo­gi­kus!

    Lag der­einst als Weih­nachts­ge­schenk un­term Baum. Ich lern­te da­mit Boole­sche Al­ge­bra, weil ich dem Teil Tic Tac Toe bei­brin­gen woll­te (was so­gar ge­lang!). Da­mit war die Gren­ze die­ses Ge­räts aber auch aus­ge­reizt, es kam erst in den Kel­ler; und spä­ter hat es mein Va­ter dann wohl mal ir­gend­wann ent­sorgt, lei­der ...

    Als in der Schu­le Lo­gik, Bi­när­sy­ste­me etc. un­ter­rich­tet wur­den, konn­te ich al­les schon ;-)

    Wenn heu­te von »IT im Un­ter­richt« oder »Schul­fach IT« be­rich­tet wird, von mehr PCs und Han­dys, dann den­ke ich mir: was ihr braucht, sind ganz vie­le Lo­gi­kus­se. So wird die Tech­nik »ent­zau­bert«, und gleich­zei­tig im Sin­ne des wor­tes hand­lich ver­ständ­lich ge­macht. Ein ge­nia­les Ge­rät, dass in kei­nem »Com­pu­ter­raum« ei­ner Schu­le feh­len soll­te.

    #13 

  14. zonebattler  •  1. Feb. 2016, 6:42 Uhr

    That’s The Spi­rit! Dan­ke für die­sen herz- und hirn­wär­men­den Kom­men­tar ... :-)

    #14 

  15. Uwe Koch  •  26. Apr. 2016, 12:53 Uhr

    Hal­lo,

    ich ha­be noch ei­nen Ori­gi­nal Lo­gi­kus an­zu­bie­ten. Das Buch ist noch ein­ge­schweisst, die Ka­bel­rol­len und so­gar die Bat­te­rie ist da­bei. Ein­fach neu­wer­tig. Hat je­mand In­ter­es­se und wenn ja was ist so ei­ner wert?

    Mail an zahnkoch@arcor.de

    #15 

  16. zonebattler  •  26. Apr. 2016, 13:04 Uhr

    Ei­ne nä­he­rungs­wei­se Wert­ermitt­lung ist heut­zu­ta­ge sim­pel, man schaut sich da­zu in der elek­tri­schen Bucht die er­folg­reich be­en­de­ten Auk­tio­nen an...

    #16 

  17. Peter Doll  •  21. Aug. 2017, 17:58 Uhr

    Lie­be Leu­te,

    ich kann ja nichts weg­wer­fen – wenn ich aber je­man­den fin­de, der was braucht, ge­be ich ger­ne.

    Ich ha­be ei­nen gut ge­nutz­ten Lo­gi­kus (wahr­schein­lich kom­plett) mit ziem­lich ein­ge­drück­ter Ver­packung. Für 25€ ver­schicke ich ihn – Ei­ne neue 4,5 Volt Bat­te­rie packe ich auch mit rein. In­ter­es­se?

    in­fo (at) diedolls.de

    #17 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: