Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Im Zwer­gen­land Ku­rio­se Ka­ros­sen »

Ich glau­be es fast sel­ber nicht...

...aber ich ha­be es jetzt und heu­te tat­säch­lich ge­schafft, mein Blog ein hal­bes Jahr lang tag­täg­lich mit ei­nem Bei­trag zu be­fül­len! Kom­men­ta­re und Ant­wor­ten auf sol­che na­tür­lich nicht ge­rech­net. Ei­gent­lich woll­te ich ja in die­sem Jahr et­was kür­zer­tre­ten und mir schöp­fe­ri­sche Pau­sen gön­nen, aber dann hat mich doch der Ehr­geiz ge­packt, zu­min­dest die 6-Mo­nats-Di­stanz oh­ne Un­ter­bre­chung durch­zu­zie­hen.

Was ich al­ler­dings schon mer­ke: Die »gro­ßen« The­men und Sto­ries, die län­ge­re Aus­ar­bei­tungs­zeit er­for­dern, blei­ben lie­gen. Zwar reich­te es bis­lang täg­lich für ei­nen Kurz­bei­trag, aber da­mit wur­de aus zonebattler’s ho­me­zo­ne eher ein vir­tu­el­ler Ab­reiß­ka­len­der denn ein li­te­ra­ri­sches Schatz­käst­lein. Und recht ei­gent­lich woll­te und will ich eher den re­nom­mier­ten Ge­schich­ten­er­zäh­le­rIn­nen der Sze­ne nach­ei­fern...

An­de­rer­seits: Ein ge­wis­ses ei­ge­nes Pro­fil hat mein Blog auch so be­kom­men, und die län­ge­ren Ge­schich­ten wer­den vom Ab­la­gern nicht schlech­ter. Zu­dem pla­ne ich mit­tel­fri­stig ei­ne Blog­ger­le­sung in Fürth zu or­ga­ni­sie­ren, und das hilft na­tür­lich mit bei der Über­win­dung des »in­ne­ren Schwei­ne­hun­des«. Es bleibt al­so span­nend! ;-)

  1. Orwell  •  6. Mrz. 2006, 15:35 Uhr

    Big bro­ther is watching you

    Ha, Blog­ger­le­sung, jetzt wird es aber ex­hi­bi­tio­ni­stisch. Die vir­tu­el­le Wand­zei­tung tut es wohl nicht mehr? Wird nicht von al­len ge­le­sen! Oder wie? Raus al­so in die Wirts­stu­ben, Ca­fes oder Kul­tur­zen­tren. Darf man da dann auch sei­nen Senf da­zu ge­ben, um bei dei­ner Sprach­reg­lung zu blei­ben? Öf­fent­lich mein ich? Na ja, auch Schil­ler, Graß und Co. ha­ben ja nicht nur den Le­ser son­dern auch den Zu­hö­rer ge­sucht. Bin auf dei­nen Er­fah­rungs­be­richt be­spannt.

    #1 

  2. zonebattler  •  6. Mrz. 2006, 15:56 Uhr

    Blog­le­sun­gen sind im Kom­men...

    ...und fül­len der­zeit die Sä­le in Ber­lin, Düs­sel­dorf, Mün­chen und an­ders­wo. Of­fen­sicht­lich ha­ben vie­le Le­se­rIn­nen ein In­ter­es­se dar­an, die Au­torIn­nen hin­ter ei­ner ma­te­rie­lo­sen Home­page auch mal höchst­selbst und per­sön­lich zu er­le­ben. Und war­um auch nicht? Es gibt ja auch im Zeit­al­ter von CDs und DVDs noch al­lent­hal­ben gut be­such­te Kon­zer­te!

    Was den un­ter­stell­ten Ex­hi­bi­tio­nis­mus an­geht: Die »Reich­wei­ten­stei­ge­rung« durch ei­ne Le­sung ist doch mar­gi­nal, was sind schon ma­xi­mal 100 Hö­re­rIn­nen, die zu Le­se­rIn­nen wer­den könn­ten? Wahr ist gleich­wohl, daß Blog­ge­rIn­nen la­ten­te Ram­pen­säue sind, und das ver­spricht ein woh­li­ges Suh­len in damp­fen­der, wenn­gleich an­ge­nehm rauch­frei­er At­mo­sphä­re! ;-)

    #2 

  3. waltraut  •  6. Mrz. 2006, 20:35 Uhr

    Al­so ich wür­de es be­dau­ern

    ... wenn Du Dei­nen Blog nicht wei­ter­schrei­ben wür­dest. Ge­ra­de ha­be ich Dich ent­deckt und mich so­gar in Dei­nen äl­te­ren Bei­trä­gen um­ge­se­hen, da ist vie­les, das mich an­spricht, und da willst Du schon wie­der auf­hö­ren? Was sind denn das für »gro­sse The­men« die lie­gen­blei­ben müs­sen?

    #3 

  4. zonebattler  •  7. Mrz. 2006, 0:08 Uhr

    Du lie­be Gü­te...

    ...wer spricht denn von Auf­hö­ren? Nix da, ich ma­che wei­ter bis ans En­de mei­ner Ta­ge! Al­ler­dings will ich mir die Frei­heit neh­men, nicht tag­täg­lich was von mir ge­ben zu müs­sen... Drei­mal die Wo­che reicht ja auch! ;-)

    #4 

  5. schmittskatze  •  7. Mrz. 2006, 23:02 Uhr

    Ich wür­de ei­ne Le­sung im hei­me­li­gen Fürth freu­dig be­grü­ßen, zu­mal »Ber­lin, Düs­sel­dorf, Mün­chen« für mich ei­ni­ges an Or­ga­ni­sa­ti­on, Zeit und ei­ne wei­te An­rei­se er­for­dern. Zu ei­ner Le­sung in Fürth da­ge­gen kann ich mein Fahr­rad be­mü­hen. Ich wär be­gei­stert.

    #5 

  6. zonebattler  •  8. Mrz. 2006, 6:29 Uhr

    Na, wenn das kei­ne Mo­ti­va­ti­on ist...

    Ich se­he schon, ich wer­de die Bu­de voll krie­gen! ;-)

    #6 

  7. Orwell  •  8. Mrz. 2006, 8:39 Uhr

    Na dann los und in die Bütt oder zur Speakers Cor­ner.

    #7 

  8. zonebattler  •  8. Mrz. 2006, 8:49 Uhr

    Ge­mach, ge­mach...

    Die Lo­ka­li­tät ist aus­ge­sucht, ei­ni­ge Sze­ne-Grö­ßen konn­ten zum ge­mein­sa­men Auf­tritt ge­won­nen wer­den, das Drum­her­um krie­ge ich auch ge­backen. Es braucht al­ler­dings ei­ne ge­wis­se Vor­lauf­zeit...

    #8 

  9. Karan  •  9. Mrz. 2006, 0:56 Uhr

    Tol­le Idee!

    Falls Du Dir da­zu ein von eben­falls blog­gen­den Zeit­ge­nos­sen dar­ge­bo­te­nes mu­si­ka­li­sches Kon­trast- bzw. Er­gän­zungs­pro­gramm vor­stel­len kannst – da hät­te ich was für Dich...

    #9 

  10. zonebattler  •  9. Mrz. 2006, 6:22 Uhr

    Da rennst Du bei mir of­fe­ne Tü­ren ein...

    ...denn mu­si­ka­li­sche In­ter­mez­zi zwi­schen den Tex­ten sind mir selbst ein ech­tes An­lie­gen. Um­so bes­ser, wenn die ih­rer­seits von Blog­ge­rIn­nen in­to­niert wer­den! Muß ja nix Bom­ba­sti­sches sein, im Ge­gen­teil: So­was wie dies hier wä­re ide­al...

    Mel­de Dich halt mal per Mail an zonebattler@zonebattler.net, dann kön­nen wir uns über De­tails aus­tau­schen. Jetzt schon ein dickes Dan­ke­schön!

    P.S.: Glück­wunsch zum heu­ti­gen Ge­burts­tag (Dei­nes Blogs)!

    #10 

  11. Karan  •  9. Mrz. 2006, 21:53 Uhr

    Mail ist un­ter­wegs :-)

    Und mei­nen Blog-Ge­burts­tag hät­te ich glatt ver­paßt! Wer­de gleich mal mit ei­nem Glas Met am Bild­schirm an­sto­ßen...

    Das mit der Tri­que­tra ist ja auch lu­stig! Wie schön, daß die­se kei­nen Kopf und kei­nen Fuß hat, son­dern sich so treff­lich in ih­rer drei­fa­chen Viel­falt dreht – und zeigt, daß es im­mer (min­de­stens) ei­nen Weg mehr gibt als die End­los­schlei­fe aus »Ent­we­der-Oder«...

    #11 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: