Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« De­mi­li­ta­ri­sie­rung Tür­ken­trunk »

Ga­le­rie der Kon­tra­ste (6)

Untergeschoß einer ehemaligen Fabrik, Nürnberg-Gostenhof
 
Un­ter­ge­schoß ei­ner ehe­ma­li­gen Fa­brik, Nürn­berg-Go­sten­hof
 
[ HDR-Auf­nah­me ]
vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag

Diskussion

  1. H.  •  11. Jun. 2007, 21:59 Uhr

    Ist das ein ak­tu­el­les Fo­to? Sieht näm­lich aus wie mein jet­zi­ger Ar­beits­platz – ei­ne ehe­ma­li­ge Schrau­ben­fa­brik (falls ich mich rich­tig er­in­ne­re) de­ren loh­nens­wer­ter Um­bau der Stadt Nürn­berg fast drei Mil­lio­nen wert wa­ren...

    #1 

  2. zonebattler  •  11. Jun. 2007, 22:10 Uhr

    Die­ses Fo­to...

    ...könn­te ak­tu­el­ler kaum sein: Die fünf zu ei­nem HDR-Bild ver­schmol­ze­nen Teil­bil­der ent­stan­den ge­stern zwi­schen 18:27 Uhr, 13 Se­kun­den und 18:27 Uhr, 41 Se­kun­den. An­ge­trof­fen ha­be ich dort un­ten frei­lich nie­man­den, von ein paar nicht-hu­ma­noi­den al­ten Schach­teln und trü­ben Tas­sen ab­ge­se­hen. Wo warst Du denn zu die­ser Zeit?

    #2 

  3. H.  •  11. Jun. 2007, 22:15 Uhr

    Das ist wirk­lich in­ter­es­sant. An­schei­nend se­hen sich al­te Fa­brik­ge­bäu­de in Go­sten­hof sehr ähn­lich. An­de­rer­seits hat­te ich mich schon ge­freut end­lich mal ei­ne al­te Auf­nah­me mei­ner Ar­beits­stät­te zu se­hen. Lei­der gibt es da­von kaum wel­che.

    Üb­ri­gens bin ich ein heim­li­cher Fan die­ser Sei­te (-:) cha­peu!

    #3 

  4. zonebattler  •  11. Jun. 2007, 22:19 Uhr

    Na wenn Dein Ar­beits­platz so fo­to­gen ist...

    ...dann schleu­se mich halt mal nebst Ka­me­ra ein: zo­ne­batt­ler kommt auch ins Haus!

    P.S.: Zu Fans be­son­ders gern... ;-)

    #4 

  5. H.  •  11. Jun. 2007, 22:26 Uhr

    Ak­tu­el­le Fo­tos gibt es je­de Men­ge. Ich fahn­de nach Auf­nah­men die aus längst ver­gan­ge­nen Zei­ten stam­men.

    Ich bin si­cher du wür­dest je­de Men­ge »Klei­nig­kei­ten fürs Au­ge« bei uns ent­decken. Ich den­ke über ei­ne Ein­la­dung nach...

    #5 

  6. zonebattler  •  11. Jun. 2007, 22:31 Uhr

    In Sa­chen In­du­strie-Hi­sto­rie...

    ...bin ich zwar be­kann­ter­ma­ßen sehr in­ter­es­siert, doch ist Nürn­berg trotz räum­li­cher Nach­bar­schaft bis­lang zu­ge­ge­be­ner­ma­ßen et­was au­ßer­halb mei­nes Fo­kus’. Wo­bei: Ein- bis zwei­mal im Mo­nat le­ge ich den Weg vom Bü­ro (am Nürn­ber­ger Haupt­bahn­hof) zur hei­mi­schen Woh­nung (un­weit des Für­ther Haupt­bahn­ho­fes) zu Fuß zu­rück, mal links, mal rechts der Für­ther Stra­ße. Nicht im­mer sieht man frei­lich al­ten An­we­sen schon von au­ßen an, was drin­nen in­ter­es­sant sein könn­te. Und un­ge­fragt in an­de­rer Leu­te Sphä­ren ein­drin­gen will man ja auch nicht...

    #6 

  7. Ruppi 1979  •  16. Jun. 2007, 21:59 Uhr

    Da hätt ich noch ei­ne Idee...

    Wenn Du an al­ten In­du­strie­an­la­gen ge­fal­len fin­dest (so wie ich), wä­re doch der PALADIN Milch­hof si­cher sehr reiz­voll... Wo der ist, brauch Dir ja wohl nicht zu sa­gen ;-).

    #7 

  8. zonebattler  •  16. Jun. 2007, 23:24 Uhr

    Ja, das wä­re was...

    Macht ei­ner mit mir mal ei­ne Ex­pe­di­ti­on dort­hin?

    #8 

  9. eventworx  •  13. Nov. 2007, 15:37 Uhr

    wow!

    wo ist das denn??

    und hast du viel­leicht noch mehr sol­che ob­jekt ge­se­hen??

    bin näm­lich auf der su­che nach neu­en bü­ro­räu­men und das da ist prä­di­sti­niert!

    grü­ße chris

    #9 

  10. zonebattler  •  13. Nov. 2007, 16:49 Uhr

    In der­lei Ka­ta­kom­ben...

    ...trei­be ich mich ger­ne her­um, schon weil sie gu­te Fo­to­mo­ti­ve ab­ge­ben. Ich bin frei­lich kein Mak­ler und se­he die Räum­lich­kei­ten da­her mit gänz­lich an­de­ren Au­gen als ein po­ten­ti­el­ler In­sas­se...

    Das oben ab­ge­bil­de­te Sou­ter­rain ei­nes al­ten Ge­wer­be­baus (ver­kehrs­gün­sti­ge, je­doch ru­hi­ge Hin­ter­hof­la­ge) be­fin­det sich in Nürn­berg-Go­sten­hof, Für­ther Str. 42a (Nä­he Plär­rer). Wenn Du der­lei di­stin­gu­ier­te De­sti­na­tio­nen prä­fe­rierst, dann soll­test Du Dich an Eva Bren­ner wen­den (0170–9043894), die Dir das mo­men­tan leer­ste­hen­de Re­fu­gi­um wo­mög­lich (unter-)vermietet!

    #10 

  11. Johannes  •  17. Feb. 2015, 20:02 Uhr

    Hal­li­hal­lo... Ist ja nun ei­ni­ge Jah­re her – den­noch ein klas­se Bild. Sind Sie noch ak­tiv? Denn in der heu­ti­gen Zeit sol­che Lo­ca­ti­ons zu fin­den ist wohl in Nbg. nicht mehr mög­lich... Steht das Mo­tiv noch? Ist die Da­me ggf. noch zu er­rei­chen?

    #11 

  12. zonebattler  •  17. Feb. 2015, 20:47 Uhr

    Ich bin frei­lich noch ak­tiv, was man schon dar­aus hät­te ab­lei­ten kön­nen, daß mein jüng­ster Blog-Bei­trag erst vor­ge­stern ver­öf­fent­licht wor­den ist. Das Mo­tiv steht noch, die ehe­ma­li­ge Mie­te­rin gibt’s auch noch, aber die wohnt in­zwi­schen an­ders­wo in Nürn­berg...

    #12 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: