Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Die an­de­re Sei­te Ab­ge­stuft »

Rät­sel­haf­tes Fürth (38)

Der er­ste No­vem­ber er­freut uns mit strah­len­dem Son­nen­schein, und des­halb soll un­ser fäl­li­ges Rät­sel­mo­tiv gleich­falls hell er­leuch­tet sein. Nor­ma­ler­wei­se ha­be ich es ja nicht so mit der Blit­ze­rei (Ach­tung Hin­weis!), aber dies­mal wol­len wir mal nicht so sein und schüt­ten un­ser zu ver­or­ten­des Ob­jekt mit grel­len Pho­to­nen nur so zu:

Rätselbild des Monats

Al­so, mei­ne Lie­ben und Lie­bin­nen, wo in Fürth hockt wohl je­nes ma­je­stä­ti­sche Am­phi­bi­um so selbst­ge­fäl­lig her­um? Die kurz­fri­sti­ge Blen­dung hat mir der fri­vo­le Frosch üb­ri­gens kei­nes­wegs übel­ge­nom­men, er ver­harr­te sto­isch und un­ver­dros­sen an sei­nem an­ge­stamm­ten Stand- bzw. Hock­ort.

Zu ge­win­nen gibt es wie so oft ei­nen gu­ten Film, und zwar:

ei­ne Ori­gi­nal-DVD mit »Zug des Le­bens«. Die Fra­ge, ob man aus dem ern­ste­sten The­ma des 20. Jahr­hun­derts ei­ne Ko­mö­die ma­chen kann und darf, löst sich beim An­schau­en in be­frei­en­des Ge­läch­ter auf...

Wie im­mer ge­winnt der oder die Er­ste, der/die un­ter rich­ti­gem Na­men und mit funk­tio­nie­ren­der eMail-Adres­se (oder un­ter be­reits amts­be­kann­tem Pseud­onym) die kor­rek­te Ant­wort in ei­nen Kom­men­tar zu die­sem Bei­trag schreibt!

Bis zum Er­schei­nen des näch­sten Rät­sels (al­so ge­nau ei­nen Mo­nat lang) kön­nen Lö­sun­gen ein­ge­reicht wer­den. Die Lauf­zeit en­det mit dem Er­schei­nen ei­nes wei­te­ren Rät­sel-Bil­des am je­weils näch­sten Mo­nats­an­fang. Mit der Vor­stel­lung ei­nes neu­en Preis­rät­sels wird die zu­tref­fen­de Ant­wort zur Vor­gän­ger­fra­ge (in ei­nem Kom­men­tar zu die­ser) be­kannt­ge­ge­ben, so­fern sie bis da­hin nicht rich­tig be­ant­wor­tet wur­de.

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. Burgblickfräulein  •  1. Nov. 2008, 16:34 Uhr

    Platsch

    Al­so, so ein Frosch kann ja nur an ei­nem Brun­nen sit­zen. Zwei fal­len mir da­zu ein. Der grün­spän­li­chen Far­be nach zu ur­tei­len kann das ei­gent­lich nur der ei­ne sein, der Fa­bel­haf­tig­keit des Tie­res nach je­doch nur der an­de­re....

    Und wie das im­mer so ist: ent­schei­de ich mich jetzt für den ei­nen, ist’s be­stimmt der an­de­re.... Drum ent­schei­de ich mich für den an­de­ren und sa­ge: Der Pa­ra­dies­brun­nen.

    #1 

  2. feuermaria  •  1. Nov. 2008, 17:33 Uhr

    quark

    ich wa­ge mal to­ta­le über­zeu­gung und sa­ge:
    der frosch be­fin­det sich in der nürn­ber­ger­stra­sse oder bes­ser kö­nigstrasse vor dem ju­we­lier auf den me­tall­stän­dern, die wohl ein er­neu­tes dri­ve-in-er­leb­nis ver­hin­dern sol­len :)

    #2 

  3. Mirya  •  1. Nov. 2008, 17:48 Uhr

    Ja, ge­nau! Mir war so klar, dass ich die­sen Frosch schon sehr oft ge­se­hen ha­be. Hat­te auch erst an den Gauk­ler- oder Pa­ra­dies­brun­nen ge­dacht, aber da hät­te er nicht ganz rein­ge­passt.
    Vor dem Kuhn­le in der Kö­nig­stra­ße 141. Da wür­de ich jetzt aber wet­ten, dass du rich­tig liegst. :-)

    #3 

  4. zonebattler  •  1. Nov. 2008, 21:34 Uhr

    Da­men­wahl

    Mei­ne Da­men, ich bin be­ein­druckt: Wäh­rend mir das ver­träum­te Burg­blick­fräu­lein noch ord­nungs­ge­mäß auf den Leim ging (die ir­ri­ge Brun­nen­as­so­zia­ti­on war na­tür­lich ein mut­wil­lig ge­schnitz­ter Holz­weg), ha­ben mich die an­de­ren bei­den La­dies so­fort durch­schaut! Hier ist der bron­ze­ne Frosch­kö­nig zu­nächst ein­mal un­ge­blitzt und aus­schnitts­mä­ßig un­be­schnit­ten, wes­halb man ihn auf der ver­rä­te­ri­schen Stahl­säu­le sit­zen sieht:

    Der Frosch vor dem Juwelierladen

    In der Tat sind die­se mas­si­ven Stahl­zy­lin­der nach ei­nem film­rei­fen Ein­bruch in den Ju­we­lier­la­den mon­tiert wor­den: Die ver­we­ge­nen Schur­ken wa­ren sei­ner­zeit mit ei­nem (selbst­ver­ständ­lich vor­her ge­stoh­le­nen) Au­to­mo­bil über den wei­land noch un­ge­si­cher­ten Bür­ger­steig mit Ka­ra­cho durch das Schau­fen­ster in den La­den zwecks un­ge­zü­gel­ter Selbst­be­die­nung ge­fah­ren...

    Und hier ist der Kuhnle’sche Pre­tio­sen­la­den in der Kö­nig­stra­ße Nr. 141, der aus der Ent­fer­nung eher un­schein­ba­re Frosch ist gelb ein­ge­krin­gelt:

    Geschäftshaus der Fa. Kuhnle in der Königstraße 141

    Wo­mit wir al­so schon am glei­chen Tag (min­de­stens) ei­ne Ge­win­ne­rin hät­ten. Bra­vo! Hät­te ich nicht ge­dacht, daß das Rät­sel so schnell ge­löst wird, aber ich hat­te wohl auch un­ter­schätzt, daß dia­monds a girl’s best friends sind...

    Wenn Frau feu­er­ma­ria nix da­ge­gen hat, tra­ge ich ihr den Preis be­reits mor­gen per­sön­lich ins Haus, es ist ja schon ihr zwei­ter und der Weg mir da­her wohl­be­kannt. Frau Mir­ya hat sich mit der Prä­zi­sie­rung ei­nen Son­der­preis ver­dient, den ich ihr sehr ger­ne schon näch­sten Diens­tag im Rah­men der näch­sten Ta­fel­run­de über­rei­chen wür­de!

    #4 

  5. Mirya  •  1. Nov. 2008, 21:55 Uhr

    Ne­ne, das war al­lei­ne der Ver­dienst von feu­er­ma­ria. Ich wuss­te ge­nau, dass ich die­sen Frosch schon oft ge­se­hen ha­be, oh­ne den Tipp von Feu­er­ma­ria wä­re ich aber si­cher nicht so schnell drauf ge­kom­men.
    An der mor­gi­gen Ta­fel­run­de kann ich nicht teil­neh­men, aber viel­leicht ja in zwei Wo­chen.

    #5 

  6. feuermaria  •  1. Nov. 2008, 22:51 Uhr

    juhuuuu :)

    su­per!
    nur lei­der bin ich mor­gen erst ge­gen 17.30 un­ter be­kann­ter adres­se an­zu­tref­fen. aber dann ger­ne!
    bis da­hin
    feu­er­ma­ria

    #6 

  7. zonebattler  •  1. Nov. 2008, 22:57 Uhr

    Macht ja nix...

    ...dann lie­fert der zo­ne­batt­ler eben nach dem Krieg um sech­se: Ihr Wunsch, un­ser Stre­ben! ;-)

    #7 

  8. EdgarB  •  2. Nov. 2008, 0:20 Uhr

    drei mal PFUI...

    den Frosch ge­se­hen, die rest­ver­blie­be­nen Ge­hirn­zel­len ak­ti­viert, ge­goo­gelt -ver­ge­bens-!!!

    gauk­ler­brun­nen, klei­ne frei­heit, pa­ra­dies­brun­nen...

    wo steckt er nur, der ver­da..... fruuuusch...

    und dann so ein er­geb­nis..

    schäm er sich, der zo­ne­batt­ler...

    dem­nächst bit­te.. simp­le ru­les.. und no chan­ce for the dia­mond girls..

    spe­zi­ell un­ter be­rück­sich­ti­gung des DAX..

    #8 

  9. zonebattler  •  2. Nov. 2008, 7:20 Uhr

    Klin­ge­lin­ge­ling!

    Herr Ed­garB, ich ru­fe Sie zur Ord­nung und bit­te drin­gend um Mä­ßi­gung: Man schreit hier nicht in Groß­buch­sta­ben mit der­lei Schmäh­wor­ten her­um und man dis­kri­mi­niert auch kei­ne Wett­be­wer­be­rIn­nen! Das Feh­len jeg­li­cher Iro­nie-In­di­ka­to­ren macht die Sa­che nicht bes­ser: Im Wie­der­ho­lungs­fal­le ris­kie­ren Sie für ei­ne der­ar­ti­ge Ein­las­sung ei­ne förm­li­che Ab­mah­nung, und so­weit wol­len wir es doch bei­de si­cher nicht kom­men las­sen...

    #9 

  10. Burgblickfräulein  •  2. Nov. 2008, 19:26 Uhr

    Rein­ge­platscht...

    ..., aber ich bin stolz dar­auf, dem Zo­ne­batt­ler mit der er­war­tungs­ge­mäß ab­ge­ge­be­nen Fehl­ant­wort ei­ne klei­ne Freu­de ge­macht zu ha­ben und fin­de, dass ich da­für eben­falls ei­nem Son­der­preis ver­dient hät­te! ;-)

    #10 

  11. zonebattler  •  2. Nov. 2008, 19:33 Uhr

    So so...

    ...fin­dest Du. Ah ja. Für’s über­haupt mal wie­der Kom­men­tie­ren könn­te ich Dir viel­leicht ei­nen Trost­preis ver­lei­hen, aber ein durch­aus deut­li­cher Un­ter­schied zur strah­len­den Ge­win­ne­rin, von der ich so­eben re­tour­nie­re, muß ja wohl sein... ;-)

    #11 

  12. feuermaria  •  2. Nov. 2008, 22:31 Uhr

    schee wars :)

    #12 

  13. Burgblickfräulein  •  3. Nov. 2008, 18:42 Uhr

    Waaa­aasssss? Wenn das hei­ßen soll, dass ich hier be­reits mit der Ab­ga­be blind­wü­ti­ger Kom­men­ta­re zahl­rei­che sat­te Prei­se hät­te ein­fah­ren kön­nen, blicke ich mit Weh­mut auf all die ver­ta­nen Chan­cen zu­rück....

    Und ich hof­fe, Dein Re­gal mit Trost­prei­sen ist fort­an gut ge­füllt!;-)

    #13 

  14. zonebattler  •  3. Nov. 2008, 19:48 Uhr

    Der Trost­preis wird hier­mit wie­der ein­ge­zo­gen: Wenn Du noch nicht mal Dei­ne Kom­men­ta­re an der ein­ge­rückt rich­ti­gen Stel­le lan­cie­ren kannst, dann kann man das nicht gut­hei­ßen und erst recht nicht auch noch prä­mie­ren! ;-)

     

    Hin­weis: Seit dem 1. Jan. 2009 läuft die­ses Blog auf ei­ner ei­ge­nen, un­ab­hän­gi­gen Wor­d­Press-In­stal­la­ti­on. Der obi­ge, im Ori­gi­nal-Wort­laut über­nom­me­ne Kom­men­tar ist zu­min­dest in Tei­len ver­al­tet, da er ur­sprüng­lich auf ei­ner an­de­ren Platt­form er­stellt wur­de und auf die­se in­halt­li­chen Be­zug nimmt.

    #14 

  15. Burgblickfräulein  •  5. Nov. 2008, 20:36 Uhr

    Hm, wenn das so ist, se­he ich aber vor al­lem den Haupt­preis ge­fähr­det... Al­so, Du hast’s ge­le­sen, lie­be Feu­er­ma­ria: Soll­te der Zo­ne­batt­ler mal wie­der an Dei­ner Haus­tür klop­fen, die Stim­me krei­de­weich und die Hand mit wei­ßem Mehl be­stäubt – ich ra­te Dir: halt bloß Dei­nen Preis gut fest! ;-)

    #15 

  16. zonebattler  •  5. Nov. 2008, 21:05 Uhr

    Du meinst, daß sie ih­ren »quark«-Kommentar ein­ge­rückt un­ter Dein »Platsch« hät­te pla­zie­ren müs­sen? Neeeeeeee.

    Aber ich se­he schon, das mit der Ein­rücke­rei ist zu kom­pli­ziert und über­for­dert die Senfen­den (und zu­wei­len auch mich): Ich er­wä­ge da­her ernst­haft, die thre­aded comments (wie wir al­ten La­tei­ner sa­gen) mit dem Um­zug ins ei­ge­ne Wor­d­Press-Heim auf­zu­ge­ben! Dann geht’s eben nur noch se­ri­ell un­ter­ein­an­der und eins nach dem an­de­ren...

     

    Hin­weis: Seit dem 1. Jan. 2009 läuft die­ses Blog auf ei­ner ei­ge­nen, un­ab­hän­gi­gen Wor­d­Press-In­stal­la­ti­on. Der obi­ge, im Ori­gi­nal-Wort­laut über­nom­me­ne Kom­men­tar ist zu­min­dest in Tei­len ver­al­tet, da er ur­sprüng­lich auf ei­ner an­de­ren Platt­form er­stellt wur­de und auf die­se in­halt­li­chen Be­zug nimmt.

    #16 

  17. Burgblickfräulein  •  5. Nov. 2008, 21:51 Uhr

    ???? Nö, ich mein­te ei­gent­lich ei­ne an­de­re Stel­le... Ist aber auch egal.
    Schließ­lich woll­te ich hier nicht über das REINRÜCKEN dis­ku­tie­ren (ist doch wurscht, wer was wo­hin schreibt!), son­dern viel­mehr über das RAUSRÜCKEN (mei­nes Trost­prei­ses näm­lich!).

    Of­fen­sicht­lich will mich hier aber nie­mand trö­sten. Drum wer­de ich mor­gen halt mal den Frosch küs­sen ge­hen. Viel­leicht hab ich da ja mehr Glück.

    #17 

  18. zonebattler  •  6. Nov. 2008, 6:19 Uhr

    So­was von Pe­ne­tranz, ge­ra­de­zu zum AUSRÜCKEN! Dann geh’ doch den Frosch küs­sen, aber beiß’ ihm da­bei nicht die Kro­ne ab und Dir kei­ne aus! ;-)

    P.S.: Noch sind die Tem­pe­ra­tu­ren nicht so win­ter­lich, daß Du Ge­fahr lie­fest, mit den Lip­pen an ihm fest­zu­frie­ren... ;-)))

    #18 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: