Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Weg­ge­zappt Fe­der­le­sens »

Rät­sel­haf­tes Fürth (50)

Her­ein­spa­ziert und herz­lich will­kom­men zum 50. und da­mit letz­ten Mo­nats­rät­sel in zonebattler’s ho­me­zo­ne ! Ja, Sie ha­ben rich­tig ge­le­sen: Mit dem heu­ti­gen Rät­sel-Bild fin­det die­se Se­rie nach gut vier Jah­ren und ei­nem hal­ben Hun­dert stets pünkt­lich er­schie­ne­ner Aus­ga­ben ih­ren -hof­fent­lich span­nen­den- Ab­schluß. Als­dann: Wie schon im letz­ten Mo­nat wen­den wir uns auch heu­te noch­mals ei­nem eher un­schein­ba­ren Ver­such der »Kunst am Bau« zu. Dies­mal ha­be ich ei­ne recht aus­la­den­de Stein­scha­le ab­ge­lich­tet, die frü­her mög­li­cher­wei­se ein­mal zu ei­nem fröh­lich plät­schern­den Brun­nen ge­hör­te, seit vie­len Jah­ren aber nur noch als reich­lich über­di­men­sio­na­ler Pflanz­bot­tich ein paar trau­rig-ver­spreng­ten La­ven­del-Bü­scheln als Hei­mat dient:

Rätselbild des Monats

Der zo­ne­batt­ler hat we­der lo­gi­sti­schen Auf­wand noch per­sön­li­che Mü­hen ge­scheut und sei­ne gro­ße Alu­mi­ni­um­lei­ter an den Ort des Ge­sche­hens (oder viel­mehr Nicht-Ge­sche­hens) ver­schafft, um mit de­ren Hil­fe sein Mo­tiv aus luf­ti­ger Hö­he halb­wegs aus dem um­ge­ben­den Ge­strüpp her­aus­lö­sen zu kön­nen. Nun ist er ge­spannt, wie­viel Mü­he es wohl sei­ner ge­schätz­ten Le­ser­schaft be­rei­tet, das stei­ner­ne Trumm dort zwei­fels­frei zu iden­ti­fi­zie­ren und kor­rekt zu ver­or­ten!

Zum gu­ten Schluß gibt es ein in meh­rer­lei Hin­sicht wert­vol­les Buch zu ge­win­nen, ein Preis, wel­cher na­tür­lich wie­der hin­ter­sin­nig auf das Ta­ges­the­ma ab­ge­stimmt ist:

Den Rat­ge­ber »Ge­nug: Wie Sie der Welt des Über­flus­ses ent­kom­men«. Da­mit ent­kommt nun auch der zo­ne­batt­ler sei­ner selbst­auf­er­leg­ten Ver­pflich­tung zum mo­nat­li­chen Rät­sel­ba­steln, be­vor ihm der Über­fluß an Ide­en zum Über­druß wird...

Wie im­mer ge­winnt der oder die Er­ste, der/die un­ter rich­ti­gem Na­men und mit funk­tio­nie­ren­der eMail-Adres­se (oder un­ter be­reits amts­be­kann­tem Pseud­onym) die kor­rek­te Ant­wort in ei­nen Kom­men­tar zu die­sem Bei­trag schreibt!

Ge­nau ei­nen Mo­nat lang kön­nen Lö­sungs­ver­su­che ein­ge­reicht wer­den. Die Lauf­zeit die­ses letz­ten Rät­sels en­det am letz­ten No­vem­ber­tag um 24:00 Uhr. Spä­te­stens dann wird die rich­ti­ge Lö­sung hier in ei­nem an­ge­häng­ten Kom­men­tar be­kannt­ge­ge­ben.

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. Hexe.Gretel  •  1. Nov. 2009, 1:43 Uhr

    Das ist der ehe­ma­li­ge Brun­nen hin­ter dem Fi­nanz­amt in der Her­ren­stra­ße....

    Ge­nau­er: An der Ecke Fich­ten­stra­ße, Karl­stra­ße, im Busch ver­steckt sieht man ihn nur im Herbst oder Win­ter rich­tig. ODER??????

    Ich möch­te noch sa­gen, das ich ein ENTSCHIEDENER Geg­ner der neu­en Mit­te war, wie ich auch ein Geg­ner da­von bin, das es kein Rät­sel mehr ge­ben soll :-( *Heul*

    #1 

  2. zonebattler  •  1. Nov. 2009, 7:11 Uhr

    Ups, man (resp. Frau) muß wohl he­xen kön­nen (bzw. He­xe sein), um ein um 2:00 Uhr lan­cier­tes Rät­sel schon um 1:43 Uhr lö­sen zu kön­nen?! Oder hat da nur ein Ser­ver zwi­schen­drin die Zeit­um­stel­lung neu­lich ver­schla­fen? Egal, wir müs­sen un­se­re letz­te Preis­fra­ge als sou­ve­rän ge­löst be­trach­ten! Hier ist die dicke Brun­nen­scha­le mit dem Fi­nanz­amt im Hin­ter­grund:

    Brunnenschale hinter dem Fürther Finanzamt

    Und auch die Po­si­ti­on hat Hexe.Gretel (über de­ren son­der­ba­ren Na­men wir uns ja un­längst schon ge­wun­dert hat­ten) prä­zi­se ver­or­tet. Im Luft­bild ha­be ich den Ex-Brun­nen im Dorn­rös­chen­schlaf gelb ein­ge­krin­gelt:

    Der Brunnen aus winterlicher Vogelperspektive

    Für die hier vorgesehene(n) Abbildung(en) konn­ten nicht al­le even­tu­ell tan­gier­ten Li­zenz- und/oder Ur­he­ber­rechts­fra­gen mit letz­ter Ge­wiß­heit ge­klärt wer­den, wes­halb auf ei­ne kennt­li­che Dar­stel­lung lei­der ver­zich­tet wer­den muß.

    Zum gu­ten Schluß und zur Er­hei­te­rung der ge­neig­ten Le­ser­schaft zei­gen wir hier noch ein Bild des stets hoch hin­aus wol­len­den zo­ne­batt­lers, der in Er­man­ge­lung ei­nes ma­gi­schen Be­sens zum Zwecke der An­fer­ti­gung von Luft­bil­dern frei­lich zu ei­ner ge­mei­nen Lei­ter grei­fen und da­mit letzt­lich doch bo­den­stän­dig blei­ben muß:

    zonebattler in Schnappschuß-Position

    Der hier­mit hef­tig be­glück­wünsch­ten Preis­trä­ge­rin tra­ge ich den wacker er­run­ge­nen Preis dem­nächst um die Ecke zu ih­ren hier­orts ein­quar­tier­ten Schwie­ger­el­tern. Ich neh­me an, daß sie mir die­se por­to­spa­ren­de Maß­nah­me nach­se­hen und mit ih­rem Sport­be­sen dort ge­le­gent­lich mal vor­bei­rei­ten wird, um sich den Wäl­zer ab­zu­ho­len und so­zu­sa­gen per Luft­fracht nach Es­sen zu über­füh­ren...

    Und da­mit geht die Se­rie »Rät­sel­haf­tes Fürth« nun al­so in den Ru­he­stand. Ich be­dan­ke mich bei al­len Mi­tra­tern und -ra­te­rin­nen und hof­fe, daß sie mir und mei­nem Ge­schwur­bel hier auch wei­ter­hin die Treue hal­ten. Denn wei­ter geht es na­tür­lich al­le­mal in zonebattler’s ho­me­zo­ne. In die­sem Sin­ne: Treu Fürth!

    #2 

  3. Hexe.Gretel  •  1. Nov. 2009, 17:48 Uhr

    Vie­len Dank ;-) Das Bild wo Du auf der Lei­ter stehst ist gött­lich. Klar, gib den Wäl­zer bei An­dys El­tern ab. Wir kom­men ja bald mal wie­der nach Fürth. Scha­de das es kein Rät­sel mehr ge­ben wird. An­dy war an je­dem er­sten im Mo­nat im­mer ganz hib­be­lig.....

    #3 

  4. Rob Irgendwer  •  1. Nov. 2009, 21:35 Uhr

    Von mei­ner eher le­sen­den denn mi­tra­ten­den Sei­te erst ein­mal herz­li­chen Glück­wunsch zum 50sten. Gleich­zei­tig na­tür­lich das Be­dau­ern, dass die­se Se­rie ein­ge­stellt wird – war sie doch ein Graue-Zel­len-Kitz­ler mit Aha-Ef­fekt.

    Den­noch ist dem Schrei­ber die­ser Zei­len be­wusst, dass der Be­trei­ber die­ses vir­tu­el­len Wohn­zim­mers noch ge­nug an­de­re Din­ge um die Oh­ren auf den Fin­gern hat, die ge­hegt, ge­pflegt und ge­hü­tet wer­den wol­len. Da­her al­len Re­spekt für dein Durch­hal­te­ver­mö­gen! Ich bin ge­spannt, was noch so kommt. =)

    Be­sten Gruß, Rob Ir­gend­wer

    #4 

  5. zonebattler  •  1. Nov. 2009, 21:43 Uhr

    1) Dan­ke!

    2) Ich auch! ;-)

    #5 

  6. Ruppi1979  •  1. Nov. 2009, 23:57 Uhr

    Al­so lie­ber zo­ne­batt­ler....:-(

    Ich fin­de es sehr trau­rig das es DAS Für­ther Mo­nats­rät­sel nicht mehr ge­ben soll. Je­den er­sten im Mo­nat be­kommt man sei­nen Lohn und sein Mo­nats­rät­sel. Da fehlt di­rekt was. Ich schrei­be hier ja eher we­nig, son­dern le­se nur still mit.

    Es geht mir ja auch net um den Ge­winn an sich, son­dern um den Spaß am Rät­sel. Es heißt ja im­mer, wenn es am schön­sten ist soll man auf­hö­ren. Aber an die­ser Stel­le muß ge­sagt wer­den, das Rät­sel ge­hört doch ein­fach hier da­zu. Bit­te, über­le­ge es Dir noch­mal!

    Was mei­nen die an­de­ren?

    #6 

  7. zonebattler  •  2. Nov. 2009, 6:50 Uhr

    Dann mach’ halt selbst ein Blog auf und über­neh­me das Szep­ter von mir: Fo­tos wirst Du ja si­cher selbst ge­nü­gend im Fun­dus ha­ben. Ich stif­te als Start­hil­fe ger­ne ein paar pas­sa­ble Prei­se!

    #7 

  8. h4lfh0nk  •  2. Nov. 2009, 10:38 Uhr

    hmmm – ist denn hier al­les mit rech­ten Din­gen zu­ge­gena­gen ???

    die Hexe.Gretel hat sich schein­bar ei­nen Vor­sprung verschqafft in­dem Sie sich durch die Zeit ge­hext hat...oder wie kommt die Ant­wort 17 Mi­uten frü­her als die Fra­ge selbst ?

    ;-)

    na­ja, wahr­schein­lich ist ein­fach die Win­ter­zeit noch nicht in die Tie­fen des zonebattler’ischen Blogs vor­ge­drun­gen ;-)

    mfg

    h4lfh0nk

    #8 

  9. zonebattler  •  2. Nov. 2009, 11:57 Uhr

    Das Phä­no­men ha­be ich schon ganz oben in den Kom­men­ta­ren an­ge­spro­chen und ich spre­che mich hier­mit er­neut von jeg­li­cher Schuld frei: In mei­nem Ma­schi­nen­raum ticken die Uh­ren stets rich­tig!

    #9 

  10. h4lfh0nk  •  2. Nov. 2009, 12:26 Uhr

    ups...
    na­ja das be­weißt mal wie­der das der­je­ni­ge der le­sen kann klar im Vor­teil ist ;-)

    #10 

  11. zonebattler  •  2. Nov. 2009, 13:47 Uhr

    Aber ir­gend­wie scheint mein vir­tu­el­ler Ap­pa­ra­tis­mus doch ei­nen Hau weg zu ha­ben, weil er näm­lich gern das »s« und das »ß« durch­ein­an­der­zu­wür­feln scheint... ;-)

    #11 

  12. Grabenkenner  •  2. Nov. 2009, 23:35 Uhr

    Al­so lie­ber zb, es war sehr schön und es hat mich sehr ge­freut ! Die Fürth-Sin­ne schär­fen, un­ge­wöhn­li­che Per­spek­ti­ven er­fah­ren, neue Leu­te ken­nen ler­nen, all das hat das Rät­sel letzt­end­lich be­wirkt – scha­de drum ! Aber der Wunsch des Haus­herrn ist na­tür­lich zu re­spek­tie­ren.
    Zum Schluss noch ein Gudd­si für den zb da­mit er doch noch Sie­ger bleibt: ich hat­te das Mo­tiv zwar in­tui­tiv in die Süd­stadt ver­or­tet, den ge­nau­en Stand­ort in­des
    KANNTE ICH NICHT !

    #12 

  13. zonebattler  •  2. Nov. 2009, 23:48 Uhr

    Ha, wenn das kein schö­ner Schluß­punkt ist: EINMAL hab’ ich was ge­fun­den, was der Gra­ben­ken­ner noch nicht kann­te! Und das nur zwei­ein­halb Kat­zen­wür­fe von sei­nem Heim ent­fernt! Na ja, von der Lei­ter aus zu spä­hen ist ja auch das ge­naue Ge­gen­teil vom Gra­ben ken­nen... ;-)

    Dan­ke für die freund­li­chen Wor­te, die von Ver­ständ­nis zeu­gen. Und das mit dem Ken­nen­ler­nen geht wei­ter, beim Stamm­tisch und bei an­de­ren Ge­le­gen­hei­ten.

    #13 

  14. Burgblickfräulein  •  3. Nov. 2009, 22:49 Uhr

    ... ja, und ich hin­ge­gen hät­te mich ge­freut, wenn ich EINMAL was er­ra­ten hät­te! ;-)

    Scha­de, dass das mo­nat­li­che Wett­ei­fern da­mit ein En­de hat..
    Ich hof­fe, Du selbst ziehst Dich aber nach DEINEM 50. nicht eben­falls zu­rück!

    #14 

  15. zonebattler  •  3. Nov. 2009, 23:16 Uhr

    Ist schon er­staun­lich, wen man so al­les hin­term Ofen vor und an die Ta­sta­tur locken kann, wenn man mit was auf­hört. Wenn ich so­viel Re­so­nanz auch beim An­fan­gen er­hiel­te, könn­te mir das glatt zu Kop­fe stei­gen...

    P.S.: Nach mei­nem 50. stre­be ich den Ru­he­stand an, dann hab’ ich für mein Blog und des­sen fach­ge­rech­te Fül­lung noch viel mehr Zeit! ;-)

    #15 

  16. Ruppi1979  •  3. Nov. 2009, 23:55 Uhr

    Zi­tat Herr zo­ne­batt­ler: »P.S.: Nach mei­nem 50. stre­be ich den Ru­he­stand an, dann hab’ ich für mein Blog und des­sen fach­ge­rech­te Fül­lung noch viel mehr Zeit! ;-)« Zi­tat En­de.

    Das ist doch sehr schön. Da der zo­ne­batt­ler ja dann aufs Al­ten­teil um­steigt, hat er ja dann viel Zeit uns doch wie­der neue Rät­sel zu of­fe­rie­ren. Der groß­teil der Le­ser­schaft wä­re be­stimmt hoch be­gei­stert.

    Dei­nen Rat mei­nen ei­ge­nen Blog zu ma­chen, kann ich lei­der nicht ent­spre­chen. Wer in­ter­es­siert sich schon für ei­nen »Ur­ban Ex­plo­ring Blog« ? Das wä­re doch eh nur ein to­des Pro­jekt! Fra­ge: Kennst Du Geo­caching?

    #16 

  17. zonebattler  •  4. Nov. 2009, 6:33 Uhr

    Ur­ban Ex­plo­ra­ti­on-Sites, auch ein­schlä­gi­ge Blogs, gibt es son­der Zahl, mein Lie­ber, und www.urban-exploring.eu bei­spiels­wei­se scheint mir al­les an­de­re als tot zu sein. Kei­ne Re­de da­von, daß so­was nicht auf In­ter­es­se sto­ßen wür­de! Auch auf mei­nes, aber des­we­gen muß ich doch nicht al­les sel­ber ma­chen...

    Über Geocha­ching hat­ten wir in ei­nem frü­he­ren Mo­nats­rät­sel schon mal dis­ku­tiert, aber nach­dem mir mein ei­ge­ner Vor­rats­da­ten­spei­cher man­gels Dis­play erst abends am hei­mi­schen PC ver­rät, wo ich denn tags­über so al­les ge­we­sen bin, kann ich die­ses Hob­by lei­der nicht ak­tiv be­trei­ben.

    #17 

  18. UpperPalatine  •  4. Nov. 2009, 18:06 Uhr

    @Ruppi1979: Wenn Du Dich doch noch ent­schlie­ßen soll­test, ei­nen Blog zum The­ma Ur­ban Ex­plo­ring zu schrei­ben, dann bin ich Dein er­ster Feed-Abon­nent, ver­spro­chen :-)

    Das Pro­blem bei der On­line-Dar­stel­lung ei­nes sol­chen Hob­bys dürf­te we­ni­ger das man­geln­de In­ter­es­se sein, viel­mehr das In­ter­es­se der fal­schen Leu­te bzw. das In­ter­es­se aus ei­ner fal­schen Mo­ti­va­ti­on her­aus. Das wur­de in des Mei­sters vir­tu­el­len Wohn­zim­mer ja auch schon aus­gie­big dis­ku­tiert.

    #18 

  19. Ruppi1979  •  4. Nov. 2009, 21:46 Uhr

    Da hast Du recht Up­per­Pa­la­ti­ne! Was Du meinst sind Van­da­li­sten, Ku­pf­ler­klau­er und Spray­er, nee? ;-) Sie­he Milch­hof Nürn­berg oder Z.......r. Sol­che Sei­ten zie­hen die­se Völ­ker lei­der an. Der nor­ma­le Urb­e­xer ge­rät so ins schlech­te Licht.

    Un­ser Ko­dex: Hin­ter­las­se nur Dei­ne Fuß­spu­ren und nimm nur Bil­der und die Er­in­ne­run­gen mit nach Hau­se.

    Wenn Du un­se­re Bil­der se­hen willst, schaust Du hier: www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/1242149

    Ich hof­fe das der zo­ne­batt­ler die klei­ne Ei­gen­wer­bung net übel nimmt. ;-)

    #19 

  20. zonebattler  •  4. Nov. 2009, 22:07 Uhr

    Ich neh­me zur Kennt­nis, aber nicht übel. Und über­dies jetzt noch ein Gläs­chen Ei­er­li­queur zu mir. Zum Wohl!

    #20 

  21. Ruppi1979  •  4. Nov. 2009, 22:12 Uhr

    Prö­ster­chen! Und nun zu­rück zum The­ma, dem Rät­sel! ;-) Die gro­ße Scha­le kann­te ich auch, weil ich als Kind dort im­mer rum­ge­kro­chen bin, war ja ums Eck.

    #21 

  22. zonebattler  •  4. Nov. 2009, 22:30 Uhr

    Um die­se Ecke hät­te ich ja auch den­ken kön­nen (wenn nicht gar müs­sen)...

    #22 

  23. zonebattler  •  6. Nov. 2009, 13:20 Uhr

    Wer un­ter Ent­zugs­er­schei­nun­gen lei­det, kann heu­te beim Le­xi­ka­li­ker wei­ter­ra­ten !

    #23 

  24. RJWeb  •  3. Jan. 2010, 20:01 Uhr

    Der vir­tu­el­le Ap­pa­ra­tis­mus hat kei­nen Hau weg, aber wer den zo­ne­batt­ler re­al (oder auch nur vir­tu­ell) ei­ne Wei­le kennt, der weiß, wie man sich auch schon vor der ge­plan­ten Ver­öf­fent­li­chung ei­nen Blick auf das Rät­sel­bild er­hei­schen konn­te ;-)

    #24 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: